Eve Weather: Nächste Generation unterstützt Thread und zeigt mehr Daten an

Mobile Wetterstation mit HomeKit

Noch ist nichts offiziell, aber es scheint sich ein neues Produkt von Eve Systems anzukündigen. Wie Smarthome-Assistent und Stadt-Bremerhaven entdeckt haben, hat die FCC die Zulassung für eine neue Generation des Eve Weather erteilt. Wann genau dieses neue Modell erscheinen wird, ist noch unklar – allerdings gibt es einige neue Details, die wir euch bereits verraten können.

Optisch ähnelt der neue Eve Weather Sensor dem bereits bekannten Eve Degree, den wir in diesem Artikel im Titelbild zeigen. Allerdings wird der neue Eve Weather mehr Daten auf dem Bildschirm anzeigen können: Neben der aktuellen Temperatur und der Luftfeuchtigkeit wird auch der Wettertrend als kleines Icon angezeigt.


„Eve Weather kann auf einer ebenen Fläche stehen oder an einer Wand befestigt werden. Dank IPX3-Wasserbeständigkeit macht dabei auch ein wenig Regen in Außenbereichen nichts aus“, heißt es ebenfalls in der bereits veröffentlichten Bedienungsanleitung.

Eine weitere spannende Neuerung: Der Eve Weather unterstützt neben Bluetooth den Funkstandard Thread, den wir ja auch schon von einigen anderen Eve-Produkten kennen. Beim Wettersensor ist das natürlich doppelt interessant, da man ihn dank der erhöhten Reichweite im Thread-Netzwerk noch besser wird platzieren können.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Es gab mal eine zeit, da konnte man die artikel von Fabian am wort „spannend“ erkennen…

    Heute benutzt selbst Mel das wort mehr als genug.

    Ja, im deutschen gibt es keine anderen ausdrucksstarken adjektive (wiewörter). Mal sehen ob es welche in die weiteren artikel schaffen…
    ?
    Es bleibt spannend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de