Homematic IP: Strom- und Gaszähler-Schnittstellen für einfache Energieverwaltung

Energieverbrauch überwachen leicht gemacht

Homematic IP-Banner mit Haus und Gaszähler-Schnittstelle

Wer ein Homematic IP-System im eigenen Zuhause verwendet, kann ab dem nächsten Monat auf neue Energieschnittstellen für Strom- und Gaszähler zurückgreifen. Letztere machen Energieverbräuche im Haushalt transparent und deckt versteckte Verbraucher auf.

Ein Tausch des Zählers ist nicht notwendig: Die Energieschnittstelle (HmIP-ESI) lässt sich problemlos mit bestehenden Strom- und Gaszählern betreiben. Damit behalten Nutzer und Nutzerinnen nicht nur den aktuellen Verbrauch im Blick, sondern können über Diagramme auch die Verbrauchsentwicklung in der Vergangenheit verfolgen. Die Schnittstelle setzt auf das Homematic IP-Funkprotokoll und wird mit Batterien betrieben, was eine flexible Platzierung in der Nähe des Zählers erlaubt. An die Schnittstelle lassen sich per Kabel Sensoren für die verschiedenen Zähler anschließen.


Schnittstelle für Smart Meter

Die Schnittstelle für Smart Meter (HmIP-ESI-IEC) wird mit einem Lesekopf für elektronische Haushaltszähler geliefert, die über eine optische Datenschnittstelle gemäß IEC 62056-1 verfügen. Der magnetische Lesekopf lässt sich selbst am Zähler befestigen, um sowohl den aktuellen Verbrauch als auch den Zählerstand auszulesen. Die Schnittstelle für Smart Meter eignet sich ebenfalls für Zweitarifzähler und Zweirichtungszähler, die zusätzlich zum Verbrauch die Einspeisung einer Photovoltaik-Anlage messen.

Gas- und digitale Stromzähler auslesen

Homematic IP Energieschnittstelle für Gaszähler mit schwarzem Kabel

Die Homematic IP Schnittstelle für digitale Stromzähler (HmIP-ESI-LED) ist für Zähler mit LED-Schnittstelle bestimmt. Der Lesekopf erfasst hier den aktuellen Verbrauch über Blinkimpulse, die die LED-Schnittstelle aussendet. Die Schnittstelle eignet sich insbesondere für Zwischenzähler, welche die Einspeisung einer PV-Anlage oder den Verbrauch einer Wärmepumpe erfassen.

Für die Montage der Schnittstelle für Gaszähler (HmIP-ESI-GAS) werden verschiedene Adapter mitgeliefert. Sie sind nötig, um die Verbrauchsdaten von Gaszählern der Hersteller Elster (Kromschröder, Honeywell), Itron (Pipersberg, Actaris) und Metrix auszulesen, die für einen Impulssensor vorbereitet sind.

Solarstrom sinnvoll nutzen

Die Einsatzmöglichkeiten der Homematic IP-Energieschnittstellen gehen über die Visualisierung des Verbrauchs, der PV-Produktion und des Zählerstands hinaus. Die erfassten Daten lassen sich ebenfalls für Automatisierungen einsetzen, um Geräte in Abhängigkeit von der gemessenen Leistung zu steuern. Zum Beispiel kann die Homematic IP-Schaltsteckdose eingeschaltet werden, um das E-Bike zu laden, wenn die PV-Anlage Strom ins Netz einspeist.

Die Homematic IP Schnittstellen für Smart Meter, digitale Stromzähler und Gaszähler sind ab März 2024 erhältlich. Für den Betrieb ist ein Homematic IP Access Point, die Smart Home Zentrale CCU3 oder eine Partnerlösung von Drittanbietern erforderlich. Weitere Infos zu den neuen Energieschnittstellen von Homematic IP gibt es auf der Website des Herstellers.

AngebotBestseller Nr. 1
Homematic IP Access Point, Smart Home Gateway mit kostenloser App und Sprachsteuerung...
Homematic IP Access Point, Smart Home Gateway mit kostenloser App und Sprachsteuerung...
Kostenlose App und Cloud-Nutzung ohne Folgekosten; Besonders einfache Einrichtung und Handhabung mit intuitiver...
49,95 EUR 48,35 EUR Amazon Prime
Bestseller Nr. 3
Homematic IP Smart Home Fenster- und Türkontakt, optisch, weiße + braune Abdeckung,...
Homematic IP Smart Home Fenster- und Türkontakt, optisch, weiße + braune Abdeckung,...
Lange Batterielebensdauer dank AAA-Batterie.; Passende Abdeckkappe für weiße und braune Türen bzw. Fenster...
34,95 EUR Amazon Prime
Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Bei Käufen über diese Links erhalten wir eine Provision, mit dem wir diesen Blog finanzieren. Der Kaufpreis bleibt für euch unverändert.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright © 2024 appgefahren.de