Idle Restaurant Tycoon: Nach Softlaunch jetzt auch offiziell im App Store gelandet

Komplett im Home Office entwickelt

Das Team von Kolibri Games hat in der Vergangenheit bereits einige Erfolge mit sogenannten Idle Games einheimsen können. Ihr Spiel Idle Miner Tycoon wurde laut eigener Aussage von mehr als 150 Millionen Spielern heruntergeladen und gilt als eines der erfolgreichsten Indie-Spiele überhaupt.

Mit der neuesten Idle-Simulation Idle Restaurant Tycoon (App Store-Link) will man nun in diese ambitionierten Fußstapfen treten und hat den Titel weltweit für iOS und Android veröffentlicht. Das Spiel war seit Oktober in mehreren Ländern bei Google Play bereits in einer Vorabversion in einem sogenannten Softlaunch erhältlich und wurde von tausenden Spielern durchschnittlich mit 4,7 von 5 Sternen bewertet.


Idle Restaurant Tycoon ist kostenlos im deutschen App Store erhältlich und kann von dort aus auf alle iPhones und iPads ab iOS 9.0 oder neuer geladen werden. Das Spiel wird im Porträtmodus absolviert und benötigt etwa 306 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät. Entgegen der Informationen im App Store gibt es auch bereits zum Start eine deutsche Lokalisierung für den Restaurant-Manager.

„Für Idle Restaurant Tycoon setzt das Studio wieder seinen unverkennbaren Grafikstil ein, diesmal aber mit einem isometrischen 3D-Look. Dazu kommt eine Reihe neuer Idle-Mechaniken, die Spieler aktiver einbinden. So können angehende Restaurantbesitzer neue Restaurants freischalten, einzelne Komponenten in Speisesälen oder Küchen aufrüsten und anpassen, Werbekampagnen durchführen, um neue Kunden zu gewinnen, regelmäßig Event-Restaurants spielen und vieles mehr.“

So berichtet das Kolibri Games-Team bezüglich der iOS-Neuerscheinung in einer Mitteilung an uns. Interessanterweise entstand Idle Restaurant Tycoon komplett im Home Office: „Die Produktion begann erst, als das komplette Unternehmen kurz nach Pandemiebeginn Vollzeit ins Home Office gewechselt war“, erklären die Entwickler. „Unsere Entwickler, Künstler, Spieldesigner und Tester haben alles daran gesetzt, sich dieser Herausforderung zu stellen und ein Spiel zu entwickeln, das sowohl neue als auch unsere alten Spieler lieben werden.“ Habt ihr die Neuerscheinung schon ausprobiert?

‎Idle Restaurant Tycoon: Cafe
‎Idle Restaurant Tycoon: Cafe
Entwickler: Kolibri Games GmbH
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

    1. Das habe ich auch direkt gedacht. Dieser Mist ist wohl eher eine als Spiel getarnte Möglichkeit, Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Gilt leider inzwischen für 99% aller mobilen „Spiele“ (die dann auch noch von Apple zum Spiel des Jahres auserkoren werden…), weswegen ich es aufgegeben habe und nur noch hin und wieder auf der Konsole zocke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de