Im Überblick: Unsere Apps und Spiele der Woche (KW27.14)

Auch wenn Apple in dieser Woche keine eigenen Empfehlungen liefert, sollt ihr nicht verhungern. Wir zeigen euch, welche Apps und Spiele in dieser Woche wichtig sind.

1-2-3 Tanken Statistik Monsters Ate My Birthday Cake 4 Week Calendar 4 Civilization Revolution 2

iPhone-App der Woche – 1-2-3 Tanken: In dieser Woche haben wir zwei Tanken-Apps vorgestellt. Beide sind schon länger im App Store erhältlich und wurden aktualisiert. 1-2-3 Tanken macht seinen Job besonders gut, das habt auch ihr gesagt. Die App punktet mit einem stilsicheren Design, einer übersichtlichen Karten-Ansicht und nicht zuletzt durch die neue Funktion: Den Preisverlauf. Damit kann man sehen, wie sich der Spritpreis in den letzten sieben Tagen verhalten hat und weiß so genau, wann die Tankstelle besonders günstig ist. Alle Funktionen der App können nach einem In-App-Kauf in Höhe von 1,99 Euro genutzt werden. (iPhone, kostenlos, kompletter Bericht)


iPhone-Spiel der Woche – Monsters Ate My Birthday Cake: Zwar gibt es bisher erst wenige Bewertungen für Monsters Ate My Birthday Cake im deutschen App Store, allerdings sind diese sich schon einig: Es werden ganze fünf Sterne für das Puzzle-Spiel vergeben. In verschiedenen Regionen der Insel muss der kleine Niko knifflige Level bestehen, in denen es Hindernisse zu überwinden, Blöcke zu verschieben, Schlüssel zu finden und die Hilfe von freundlich gesinnten Monstern und ihren Spezialkräften in Anspruch zu nehmen gilt. Höchst erfreulich ist auch die Tatsache, dass Monsters Ate My Birthday Cake völlig auf lästige In-App-Käufe, Facebook-Hinweise oder nervige Werbebanner verzichtet. (Universal-App, 4,49 Euro, kompletter Bericht)

iPad-App der Woche – Week Calendar: In einer kleinen Umfrage habt ihr diese Kalender-App zu eurem Favoriten gemacht. Ab sofort ist der Week Calendar auch für das iPad in einer neuen Version erhältlich, in der die Grafiken an iOS 7 angepasst wurden. Das herausragende Feature von Week Calendar ist ohne Zweifel die Wochenansicht. Sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad kann man auf einen Blick alle Termine und Kalender-Einträge für die gesamte Woche sehen. Besonders klasse finde ich die Möglichkeit, dass man Termine in der Wochenansicht einfach per Drag’n’Drop verschieben kann. (iPad, 3,99 Euro, kompletter Bericht)

iPad-Spiel der Woche – Civilization Revolution 2: Es gibt sie doch noch, die Premium-Spiele im App Store. Es ist längst nicht mehr alles Freemium, und das gefällt uns ausgesprochen gut. Wie auch schon im Vorgänger-Spiel Civilization Revolution stehen die Gamer vor der strategisch wichtigen Aufgabe, ein ganzes Imperium aufzubauen, dieses zu verteidigen und für technologischen Fortschritt zu sorgen. Neben neuen militärischen Einheiten, beispielsweise Spezialkräften, Düsenjägern und Flugzeugträgern hat man zusätzliche Technologien ins Spiel eingebaut, darunter moderne Medizin, Informations- und Kommunikationswesen und Lasertechnik, sowie weitere Umgebungen wie das Silicon Valley und Atomkraftwerke geschaffen. Strategie-Fans kommen hier auf ihre Kosten. (Universal-App, 13,99 Euro, kompletter Bericht)

Gratis-App der Woche – Day One: Wer ein digitales Tagebuch führen will, der greift zu Day One, daran besteht gar kein Zweifel. Neben einem Passwort-Schutz zählt derzeit unter anderem eine Erinnerungs-Funktion zu den größten Features der Applikation. Besonders wichtige Einträge können zudem auf die Favoritenliste gesetzt werden, durch ständige Updates wurden in Day One auch eine Suche, eine Kalender-Ansicht, Wetter, Orte, Fotos und natürlich ein Sync via iCloud und Dropbox eingebaut. Ebenso gibt es einen Schrittzähler und seit geraumer Zeit auch ein Tagebuch-Export als Webseite, damit man Freunde und Bekannte an seinen Gedanken teilhaben lassen kann. (Universal-App, kostenlos)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de