In der Weihnachtsbäckerei: Neue Kinder-App mit Liedern von Rolf Zuckowski

In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei. Dieses Lied kennen wir wohl alle. Jetzt ist eine gleichnamige App für iPhone und iPad erschienen.

In der Weihnachtsbaeckerei 4 In der Weihnachtsbaeckerei 3 In der Weihnachtsbaeckerei 2 In der Weihnachtsbaeckerei 1

So langsam wird es wieder Zeit für leckere Plätzchen und tolles Gebäck. Immerhin sind es bis Weihnachten nur noch weniger als zwei Monate. Wenn ihr die Weihnachtskekse zusammen mit euren Kindern backen wollt, hätten wir als Einstimmung darauf die passende App auf Lager: In der Weihnachtsbäckerei (App Store-Link). Die Universal-App für iPhone und iPad ist erst kürzlich im App Store erschienen und kostet 2,99 Euro.


In der Weihnachtsbäckerei beinhaltet insgesamt sieben Spiele mit mehr als 100 Animationen. In der vom Weihnachtsmann erzählten Geschichte muss man zunächst zehn Helferlein finden, bevor man die Backstube erobern kann und als Belohnung ein Rezept für leckere Plätzchen bekommt.

Rolf Zuckoswki liefert in der Weihnachtsbäckerei passende Musik 

Untermalt wird die gesamte App durch Musik von Rolf Zuckowski, der insgesamt acht seiner bekannten Lieder beigesteuert hat. So werden die sieben Spiele, in denen dank Augmented Reality unter anderem die Kamera und die Bewegungssensoren zum Einsatz kommen, noch ein bisschen spaßiger. So können die Kinder ein eigenes Weihnachtskonzert spielen, das Helferlein vom Weihnachtsmann auf seinem Weg durch Berg und Tal leiten und schließlich im Wimmelbild der Weihnachtsbäckerei nach dem verlorenen Rezept stöbern.

„Rolf Zuckowski hat als Initiator der App intensiv an Ihrer Entwicklung mitgewirkt und insbesondere darauf geachtet, dass der spielerische Zeitvertreib auch die Kreativität und das Geschick der Kinder sowie ihr Mitsingen fördert“, berichtet das Entwickler-Team über die Universal-App In der Weihnachtsbäckerei.

Etwas schade ist allerhöchstens die Tatsache, dass das Rezept bereits nach rund einer Viertelstunde entdeckt ist, viel länger sollte man Kinder aber wohl auch nicht auf die Folter spannen. Immerhin lässt sich In der Weihnachtsbäckerei über das geschützte Elternmenü komplett zurücksetzen, so dass der Nachwuchs die wunderschön gezeichnete App erneut in Angriff nehmen kann. Auch beim zweiten Durchspielen gibt es aber nur das selbe Rezepte.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

  1. Der Alptraum für musikalische Eltern, deren Kinder das rauf und runter gehört haben. Die Kinder sind nun erwachsen, die Eltern auf Lebenszeit geschädigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de