iOS 13: Zweite öffentliche Beta-Version veröffentlicht

Wie läuft es bei euch?

Vor zwei Wochen hat Apple die erste öffentliche Beta-Version von iOS 13 veröffentlicht, viele von euch haben die Chance genutzt und sich ein erstes Bild des neuen Betriebssystems gemacht, das als iPadOS 13 auch für die Tablets von Apple verfügbar ist. Heute gibt es die zweite Beta-Version, die bereits ein wenig stabiler laufen sollte.

Aber was heißt eigentlich stabiler? Das Feedback zur ersten Beta-Version fiel bereits sehr positiv aus, so zumindest eure Kommentare. Falls ihr euch die zweite Beta bereits installiert habt, freuen wir uns natürlich über euer Feedback in den Kommentaren: Wie läuft es, welche Apps machen möglicherweise noch Probleme?

In der zweiten Public Beta von iOS 13 hat Apple einige Neuerungen mit im Gepäck, die bereits zuvor Teil der dritten Beta-Version waren, die in der vergangenen Woche an registrierte Entwickler verteilt wurde. Die wichtigsten Neuerungen könnt ihr euch im folgenden Video ansehen:

Sehr interessant: Mit der zweiten öffentlichen Beta hat Apple auch eine überarbeitete Version der dritten Beta für Entwickler verteilt. Die Version ließ sich zuvor nicht auf dem iPhone 7 und iPhone 7 Plus installieren, genau das sieht nun anders aus.

Kommentare 19 Antworten

  1. Das iPhone 7 Plus wird extrem warm oben bei der Kamera nach dem Update auf die Public Beta 2. Außerdem ist innerhalb von einer halben Stunde der Akkustand von 75% auf 30% gefallen.

  2. Habe die Beta 1 auf einem iPad 12“ der ersten Generation laufen. Apple Mail hat Probleme mit der Mailabholung und einige Apps laufen noch nicht stabile. Aber für eine erste Beta schon gut!

  3. Mail-App leider immer noch total fehlerhaft bei IMAP-Konten (aktualisiert nicht richtig, insbesondere den Papierkorb aber auch andere Ordner, gelöschte Mails tauchen immer wieder auf oder laden nicht richtig), Musikapp zeigt nicht die zuletzt geladenen Titel, wenn man nur die geladenen anzeigt, App Store hängt weiterhin bei Updates.

  4. Gibt es sonst noch weitere Apps, die mit der Beta noch nicht wirklich gut laufen oder sogar überhaupt nicht? Hat jemand zB Threema, Airmail oder Clash of Clans (😉) getestet?

  5. FaceID schwächer bisschen bei mir zb. bei WhatsApp bei mir hab ich Erkennungsprobleme. Trotzdem das ich über die Linse geputzt hab.

  6. Hab die Beta 2 geladen.
    Das Iphone ist seit heute morgen per Kabel am PC zum Laden angeschlossen.
    Aber die Akku Ladung erhöht sich nicht.
    Hat noch jemand das Problem ?

  7. Ich habe schon seit der 1. öffentlichen Beta das Problem, dass die Erinnerungen untereinander nicht kompatibel zu sein scheinen. Die Erinnerungen aus iOS12 tauchen zwar auf dem iPad mit iOS13 auf, aber neue Erinnerungen von 12nach13 und umgekehrt bleiben nur auf dem jeweiligen Gerät. Auf dem iPad mit iPadOS habe ich aber noch BusyCal laufen, die Erinnerungen syncen wiederum problemlos. Kann aber damit zu tun haben, das ich für BusyCal ja wegen der Zwei-Faktor-Authentifizierung ein separates Passwort einrichten musste und er hier anders zugreift.

  8. iOS 13 Beta 2 läuft seit 24 Stunden mit einige Probleme. FaceID funktioniert, das iPhone X wird auch nicht warm. Jedoch der Akku macht etwas schneller schlapp als wie mit der ersten Beta Version. Zudem stoppt jedes Mal die Wiedergabe von Spotify wenn man über Bluetooth Geräte jeglicher Art hören möchte.

    Aber sonst läuft iOS13 bisher ganz rund. Auch meine bisherigen Apps funktionieren tadellos. Probleme wie zb mit Erinnerungen, Mails oder ähnliches konnte ich bisher (noch) nicht vermerken.

  9. Es kam heute früh ein Update von Sparkasse PushTAN, diese funktioniert mit iOS 13 Public Beta nicht mehr. Wie sieht’s bei euch aus? Liegt es an dem neuen Update oder an der iOS 13 public Beta?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de