iPad Pro und Apple Pencil: Weitere Details zu neuen Modellen aufgetaucht

Wann stellt Apple seine neuen Geräte vor?

Neues iPad Pro

Laut eines Berichts von MySmartPrice sind nun auch Details zu neuen Modellnummern aufgetaucht: So soll es insgesamt vier neue Modellnummern geben, die in einer MIIT-Zertifikat gefunden worden sind. Sie sollen auf aktualisierte iPad Pros und Apple Pencil-Updates hinweisen. MIIT steht für die chinesische Regulierungsbehörde mit dem Namen Ministry of Industry and Information Technology.

Der Report deutet allerdings gleichzeitig auch darauf hin, dass die nun aufgetauchten Modellnummern sich auf andere iPad-Modelle beziehen, die wohl noch in diesem Monat vorgestellt werden. Das Zertifikat vom 29. September 2018 enthält die Modellnummern A1876, A1980 und A1993. Das Unternehmen entdeckte außerdem ein Bluetooth-Gerät mit der Bezeichnung A2051, was auf einen aktualisierten Apple Pencil hindeuten könnte. Alternativ denkbar wäre aber auch eine neue Variante der drahtlosen AirPods-Kopfhörer.

Mehrere Quellen berichteten zuletzt, dass Apple noch in diesem Monat Oktober neue iPads vorstellen wird. Schließlich wurde sich diesem Thema auf der jüngsten Keynote im September 2018 mit keinem Wort gewidmet, da traditionell die Präsentation der neuen iPhone-Generation im Vordergrund stand. Um das anstehende Weihnachtsgeschäft jedoch bestmöglich für sich nutzen zu können, dürfte schon bald mit aktualisierten iPads gerechnet werden.  Fotos: MySmartPrice.com

Kommentare 5 Antworten

  1. Oh nein Produktnummern sind aufgetaucht. Ich werd bekloppt. Und ich bin einer der ersten der es erfährt! Unglaublich!!!! Pushmeldungen deaktiviert!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de