laut.fm mit neuer iPhone-App inklusive CarPlay-Support

Jetzt kostenlos herunterladen

laut.fm, Deutschlands meistgehörtes Webradio, feiert den Launch der neuen, kostenlosen App für iOS (App Store-Link) und Android. Der Download für das iPhone ist 18 MB groß und setzt iOS 14 und neuer voraus.

Die laut.fm App bietet schnellen und einfachen Zugriff auf über 10.000 Radiosender. Das Design ist modern, aber einfach, der Player gut zu bedienen. Ihr könnt Favoriten speichern, zwischen einem hellen und dunklen Anzeigemodus wählen, eine Suche bemühen oder einen Sleep Timer aktivieren. Direkt in Version 1 gibt es Support für CarPlay. So könnt ihr auch im Auto auf dem großen Display eure Lieblingssender starten.


laut.fm ist eine spannende Alternative im weiten Feld der Online Audio-Angebote: Für jeden Musikgeschmack findet sich der passende Sender, ob Hip Hop, Stoner Rock, Viking Metal, Post-Punk, Pop, Indie, Jazz oder einfach nur Meeresrauschen. Bei über 10.000 Sendern bleibt kaum eine Nische unentdeckt. Beliebt sind beispielsweise Christmas-, (Sim-) Gaming-, Meditations- und Hörspiel-Radios. Selbsterklärend sind dagegen Themensender zu beliebten Festivals wie Wacken Open Air und WGT Leipzig. Wie im klassischen UKW-Radio integrieren zahlreiche Sender zudem stündliche Nachrichten und den Wetterbericht.

‎laut.fm
‎laut.fm
Entwickler: LAUT AG
Preis: Kostenlos

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Wenn die auch noch Verkehrfunknachrichten und Geisterfahrermeldung bringen würden würde ich sogardafür bezahlen. Am besten noch im Hintergrund lauf und wenn die Meldungen kommen nach vorne bringen und auf Laut schalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de