Luke Roberts Model L: Smarte Stehlampe soll im Herbst 2020 erscheinen

Vorbestellbar ab 499 Euro

Der Hersteller Luke Roberts hat schon mit der smarten Hängelampe Model F große Erfolge am Markt feiern können. Wie das Unternehmen, das sich auf intelligente Beleuchtungslösungen für den Heimanwender-Bereich spezialisiert hat, nun auf der eigenen Website berichtet, steht mit dem Luke Roberts Model L ein neues Exemplar für Design- und Licht-Liebhaber in den Startlöchern.

Das Model L soll als smarte Stehlampe im Herbst dieses Jahres an den Start gehen und ist derzeit noch über ein limitiertes Early Bird-Special zum Vorzugspreis von 499 Euro auf der Website des Herstellers vorbestellbar. So soll man zu den ersten Besitzern der Stehlampe gehören, wenn diese veröffentlicht wird.


„Die Stehlampe Model L kombiniert einzigartige Lichttechnologie mit einem schlanken Design“, heißt es vom Luke Roberts-Team. „Es ist uns gelungen, die bewährte Paint-Your-Light Technologie in eine völlig neue Anwendung zu bringen und eine Stehlampe zu kreieren, welche an Flexibilität nicht zu überbieten ist.“ Der Einsatz der Stehlampe empfiehlt sich vor allem in Räumen, in denen keine Deckenanschlüsse für Lampen existieren, oder wenn man bei der Beleuchtung flexibel und noch nicht endgültig agieren möchte. „Die Klassiker sind hier Couch-Bereiche, Leseecken, Esstische und Arbeitsplätze“, berichtet der Hersteller dazu. Besonders praktisch: Für die Installation des Model L muss nicht gebohrt werden, die Lampe kann ohne Werkzeug in wenigen Minuten aufgestellt werden.

Kompatibilität mit gängigen Sprachassistenten

Das Besondere der Model L-Stehlampe ist ihr flexibler Einsatz im eigenen Zuhause. Die Lampe verfügt über eine Kombination aus richtungsabhängiger Beleuchtung und einem höhenverstellbaren Kabel – so kann für jede Situation und jeden Standort die passende Lichtstimmung kreiert werden. Die Lampe verfügt über integrierte Sensoren und eine App-Anbindung (App Store-Link), um das Licht in den Bereich des Raumes zu lenken, der beleuchtet werden soll, oder auch, um Lichtszenen zu erstellen und alle vorhandenen Luke Roberts-Lampen gemeinsam zu steuern. Zudem versteht sich das Luke Roberts Model L mit den gängigen Sprachassistenten wie Amazon Alexa, Google Home und Siri-Shortcuts. 

Die intelligente Stehlampe ist 2 Meter hoch und verfügt über einen Lampenfuß von 35 cm Durchmesser, der Lampenschirm ist 30 cm breit und 8 cm hoch. Letzterer kann bis zu 4.000 Lumen direktes, oder 1.400 Lumen indirektes Licht bei einer Farbtemperatur zwischen 2.700 und 4.000 Kelvin abwerfen. Zudem gibt es eine drahtlose Bluetooth 4.2 LE-Verbindung sowie einen europäischen 230V/50Hz Netzanschluss. Die Leistungsaufnahme beträgt bis zu 75W bei maximaler Helligkeit. Das Luke Roberts Model L wird vorerst in schwarzer Farbe mit rotem Kabel und einer Kompatibilität mit den Bloom-Lampenschirmen des Herstellers vertrieben. 

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de