Osram Smart+ Classic ausprobiert: HomeKit-Leuchtmittel mit E27-Sockel heute im Angebot

Eigentlich wollten wir uns mit der Vorstellung der neuen Osram Smart+ Classic noch ein paar Tage Zeit lassen. Allerdings gibt es aktuell ein interessantes Angebot bei Cyberport.

Erst vor ein paar Tagen haben wir über den LED-Streifen Osram Smart+ Flex berichtet, außerdem ist heute der Osram Smart+ Plug im Angebot. Nun gibt es noch eine Ladung smartes Licht aus Deutschland: Die Osram Smart+ Classic Glühbirne mit E27-Sockel und HomeKit-Unterstützung ist nicht nur seit einigen Tagen bei uns im Büro im Einsatz, sondern aktuell auch bei Cyberport im Angebot erhältlich.

Weiterlesen

Philips Hue Amaze: Schicke Pendelleuchte nicht nur für die Küche

Eigentlich sollte die Philips Hue Amaze in unser Esszimmer. Am Ende ist es dennoch der Schreibtisch geworden.

Neben den einzelnen Lampen mit den verschiedenen Fassungen und den LightStrips verkauft Philips seit einiger Zeit auch Hue-kompatible Leuchten mit integrierten Leuchtmitteln. Während das bei den Hue Runner Spots relativ einfach ausfällt, hier sind lediglich einfache GU10-Lampen integriert, sieht es bei Modellen wir der Philips Hue Amaze schon ein wenig anders aus. Hier sind keine klassischen Lampen eingesetzt, sondern ein LED-Streifen in das Design der Leuchte integriert.

Weiterlesen

Elgato Avea: Stimmungslicht bekommt endlich ein Widget & Familienzuwachs

Es hat lange gedauert, nun ist es aber soweit: Das Stimmungslicht Elgato Avea hat ein lang erwartetes Update erhalten.

Wenn es um buntes Licht in den eigenen vier Wänden geht, ist Philips Hue die klare Nummer eins. Allerdings ist längst nicht jeder bereit, über 150 Euro nur für ein Starter-Set mit der notwendigen Bridge und drei LED-Lampen zu bezahlen. Als günstige Alternative bietet sich seit einiger Zeit das Stimmungslicht Avea von Elgato an. Die LED-Lampe mit E27-Fassung verzichtet auf eine Bridge, funkt stattdessen per Bluetooth und kostet nur 39 Euro. Die Handhabung könnte einfach nicht sein: Einschrauben, App installieren, anschalten.

  • Elgato Avea mit E27-Fassung für 39 Euro (Amazon-Link)

Aufgrund der Bluetooth-Verbindung und hohen Sicherheitsstandards gab es unter iOS 8 aber einige Einschränkungen, so konnte schlechtweg kein perfektes Widget angeboten werden. Mit iOS 9 gibt es neue Möglichkeiten – und seit gestern Abend endlich auch ein Widget für die Elgato Avea. Besitzer der Lampe müssen dazu lediglich das Update aus dem App Store auf ihr iPhone oder iPad laden.

Weiterlesen

Philips Hue: IFTTT & Geofencing für moderne Glühlampe

Die Philips Hue ist die Lampe der Zukunft. Gesteuert mit dem iPhone und ausgestattet mit jeder Menge Extras.

Wir haben leider immer noch keine Chance gehabt, die Philips Hue selbst unter die Lupe zu nehmen. In unserem Forum wird aber schon fleißig über die Glühlampen mit iOS-Anbindung diskutiert. Gekauft werden kann das Starterset mit drei Lampen für 199,95 Euro (Apple Store), jede weitere Lampe kostet 59,95 Euro. Heute wurde zudem ein Update der Universal-Applikation veröffentlicht: Philips Hue (App Store-Link) liegt in Version 1.1 vor. Leider sind die Update-Informationen im deutschen App Store mehr als spärlich, obwohl sich viel getan hat.

So wurde zum Beispiel eine Verbindung zum Internet-Dienst IFTTT (If This Then That) hergestellt. „Zum Beispiel kann Hue das Farbambiente bei aufkommendem Regen ändern und per Blinkzeichen auf dringliche E-Mails, Facebook-Nachrichten oder Tweets von bestimmten Personen hinweisen. Sportfans können ihr Wohnzimmer in Vereinsfarben erstrahlen lassen, sobald ihre Mannschaft ein Tor schießt. Auch die Veränderung von Aktienkursen ist visualisierbar“, lässt Philips wissen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de