Mac-Tipp: Screenshots ohne Schatten erstellen

6 Kommentare zu Mac-Tipp: Screenshots ohne Schatten erstellen

Wie kann man eigentlich einen Screenshot ohne Schatten am Mac machen? Wir erklären euch die Vorgehensweise.

screenshot ohne schatten

Mit einem Screenshot kann man den Bildschirminhalt abfotografieren – das ist sicherlich bekannt. Mit Bordmitteln kann man schnell Screenshots anfertigen, die entsprechende Tastenkombination ist zwar hinlänglich bekannt, doch nicht jeder hat sich die Möglichkeiten eingeprägt. Bevor wir uns um das eigentliche Thema das Artikels kümmern, hier noch einmal die Shortcuts für Screenshots.

  • Umschalttaste + Befehlstaste + 3 erstellt einen Screenshots des gesamten Bildschirms
  • Umschalttaste + Befehlstaste + 4 ermöglicht die Auswahl eines bestimmten Bereichs
  • Umschalttaste + Befehlstaste + 4 + Leertaste fertigt einen Screenshots eines Fensters an

Bei jeder dieser Aktionen wird beim fertigen Screenshot automatisch ein Schatten erzeugt. Der Effekt sieht ganz hübsch aus, ist aber nicht immer hilfreich. Wenn ich beispielsweise Bildschirmfotos für die Berichterstattung anfertige, möchte ich zu 99 Prozent Bilder ohne Schatten. Es gibt zwei Möglichkeiten, diesen Schatten zu deaktivieren.

beispiel scahtten

Option 1: Schatten bei Screenshots dauerhaft deaktivieren

Möchte man den Schatten wirklich dauerhaft abschalten, müsst ihr über das Terminal ein paar, für einige sicherlich kryptische, Zeichenfolgen eintippen. Das Terminal könnt ihr entweder über die Spotlight-Suche aufrufen oder unter Programme > Dienstprogramme händisch starten. Folgender Befehl deaktiviert die Schatten bei jedem Screenshot.

defaults write com.apple.screencapture disable-shadow -bool true

Damit die Änderungen greifen, muss man entweder einen Neustart durchführen oder folgenden Befehl in das Terminal eingeben.

killall SystemUIServer

Sollte man die Änderungen wieder rückgängig machen wollen, hilft folgender Befehl.

defaults write com.apple.screencapture disable-shadow -bool false

Option 2: Einmalig ein Screenshot ohne Schatten erstellen

Standardmäßig werden Bildschirmfotos mit Schatten erstellt. Wer sich mit dem Terminal nicht auseinandersetzen möchte, kann auf folgende Lösung zurückgreifen, wenn man entweder einen Bereich oder ein Fenster fotografieren möchte. Bevor man den Screenshot bestätigt, drückt man einfach die Taste „alt“. So wird ein Screenshot einmalig ohne Schatten erstellt, ohne das ihr die Optionen im System geändert habt.

Kommentare 6 Antworten

  1. Just gestern Abend habe ich noch an den Shortcuts überlegt… Dinge die man nicht alltäglich benötigt sind gerade für Mac-Neulinge schnell vergessen…?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de