MagSafe Duo Ladegerät: Ab sofort im Apple Online Store bestellbar

Auslieferung erfolgt bereits diese Woche

Gestern gab es ja bereits die ersten Vermutungen, dass es mit dem neuen MagSafe Duo Ladegerät von Apple bereits bald losgehen könnte. Dass es am Ende so schnell geht, hätten wir jedenfalls nicht gedacht: Das neue Zubehör für das iPhone und die Apple Watch kann ab sofort bestellt werden, die Auslieferung erfolgt bereits ab dem 4. Dezember.

Mir persönlich gefällt die Idee des Zubehörs richtig gut, insbesondere wenn ich daran denke, vielleicht irgendwann im kommenden Jahr mal wieder für einige Tage unterwegs zu sein und im Hotelzimmer zu übernachten. Schließlich kann das MagSafe Duo Ladegerät zusammengeklappt werden und ist so besonders einfach zu transportieren.


Am Bestimmungsort angekommen – und das kann natürlich auch euer Nachttisch sein – wird das Ladegerät einfach aufgeklappt. Auf die linke Seite wird dann einfach ein Qi-fähiges iPhone aufgelegt, wobei die 12er-Modelle vom MagSafe-Anschluss profitieren und automatisch an der richtigen Position andocken. Auf der rechten Seite gibt es einen Ladepuck für die Apple Watch, der auch aufgestellt werden kann.

Im Lieferumfang des 149 Euro (145,20 Euro mit aktuell reduzierter Mehrwertsteuer) teuren MagSafe Duo Ladegeräts befindet sich ausschließlich ein ein Meter langes USB‑C auf Lightning Kabel. Ein Netzteil ist nicht mit enthalten, Apple empfiehlt die folgenden Lösungen:

  • 20W USB‑C Power Adapter für schnelleres kabelloses Aufladen mit bis zu 11 Watt
  • 27W USB‑C Power Adapter für schnelleres kabelloses Aufladen mit bis zu 14 Watt

Natürlich könnt ihr auch ein eigenes Ladegerät verwenden, unter Umständen werden dann allerdings nicht die maximalen Geschwindigkeiten erreicht. Mich persönlich stört dieser Umstand nicht, manch anderer Apple-Nutzer muss so aber noch mal ein paar Euro extra einkalkulieren.

Apple MagSafe Duo Ladegerät

Das MagSafe Duo Ladegerät lädt dein kompatibles iPhone, Apple Watch Modell, kabelloses Ladecase für AirPods und andere Qi zertifizierte Geräte. Leg die Geräte einfach auf das Lade­gerät und schon beginnt der gleich­mäßige, effiziente Lade­vorgang. Klapp es zusammen, sodass du es überallhin mitnehmen kannst.

145,20 EUR

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

  1. Der Preis ist Apple-Typisch wie erwartet hoch. Aber, dass nicht mal ein schnell-Ladegerät dabei ist, wo man schon bei den neuen iPhones keins mehr bekommt, finde ich angesichts des hohen Preis für das Zubehör, eine Unverschämtheit.

    Auch ist an diesem Teil nichts innovatives, was diesen Preis rechtfertigen würde.

    1. Hat mich auch gewundert, warum Apple einen 27W Charger angibt, obwohl es den nicht gibt. Ich würde den 20 Watt nehmen. Bei der Ladedauer dürfte der Unterschied eher gering ausfallen. Es sei denn, der Aufpreis zum 30W spielt für dich keine Rolle 😉

  2. Weiß gar nicht, warum ich mir sowas für mein 12 pro max kaufen sollte. Mit Kabel geht schneller ohne Mehrkosten. Nur weil es cool aussieht reicht mir nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de