MediaMarkt, Saturn & Amazon: Fire TV Stick 4K für nur 29,99 Euro & günstige Alexa-Lautsprecher

Fernseher smart machen

Update um 9:30 Uhr: Amazon ist wie erwartet mitgezogen. Die Angebote sind jetzt auch direkt bei Amazon verfügbar.


Fire TV Stick 4K Ultra HD mit...
59,99 EUR 29,99 EUR

Original-Artikel: Während es den Fire TV Stick 4K in den letzten Monaten immer für 34,99 Euro im Angebot gab, kann man bei MediaMarkt und Saturn jetzt noch günstiger zuschlagen. Mit dem Fire TV Stick 4K könnt ihr auf euren Fernseher zahlreiche Apps bringen. Wenn es nicht zwingend ein Apple TV sein muss, ist der Fire TV Stick eine kostengünstige Alternative. Bei MediaMarkt und Saturn zahlt man aktuell nur 29,99 Euro und bekommt die neusten Generation mit 4K Ultra HD. Die normale Version kostet nur noch 19,99 Euro. Die Abholung im Markt ist weiterhin möglich, bei Versand fallen zusätzlich 1,99 Euro an.

Dieser wird einfach per HDMI am Fernseher anschlossen und bietet dann einen komfortablen Zugriff auf zahlreiche Dienste: Netflix, Prime Video, zahlreiche Mediatheken, Spotify, DAZN und viele mehr. Die Oberfläche ist gelungen, die Bedienung funktioniert gut. Ich habe den Fire TV Stick 4K zur Markteinführung getestet, für weitere Infos verweise ich auf meinen Testbericht

Echo Dot kostet nur noch 29,99 Euro

Des Weiteren sind auch ausgewählte Alexa-Lautsprecher reduziert. Der kleine Echo Dot der dritten Generation kostet zum Beispiel nur noch 29,99 Euro statt 59,99 Euro. Zusätzlich sind auch diese Echo-Geräte reduziert:

Bitte beachtet: Bei einigen Produkten fallen Versandkosten an, andere werden wiederum kostenlos verschickt. Die Marktabholung ist größtenteils möglich und kostenfrei.

Direkt bei Amazon einkaufen




Echo Show 5 – kompaktes Smart Display mit Alexa,...
Kompaktes Smart Display mit 5,5 Zoll großem Bildschirm und Alexa; Sehen Sie Filme, Nachrichten und Serien. Hören Sie Musik, Radiosender und Hörbücher.
59,99 EUR



Kommentare 16 Antworten

  1. Kurze Frage. Ich hab noch den allerersten Stick und der ist so träge. Stürzt ständig ab usw. Ist es bei diesem 4K Stick besser und kann ich ihn an einem ganz normalen HD Fernseher anschließen???

    1. Hallo,
      ich hatte bis zuletzt auch noch den Stick aus der ersten Generation und bin auch auf einen neuen umgestiegen. Ich habe mir den 4K-Stick gekauft, dieser kann auch auf HD-Fernsehern verwendet werden. Klappt bei mir prima.

  2. Dumme Fragen zu dem Stick:

    Man kann meine Sender in HD sehen, die sonst nur mit der HD+-Karte zu sehen wären?
    Wo finde ich eine Übersicht der Streamings-TV-Sender, die ich damit empfangen kann?
    Man kann kein LAN-Kabel anschließen oder teilt er sich den Anschluss mit dem TV?
    Wird mein Apple TV 4 damit obsolet?

    Danke.

    1. Ja HD+ sender kannst du bei Zattoo als abo kaufen. Schau bei Zattoo oder Waipu was im abo enthalten ist. Nein Hat keinen Anschluss und internet über einen HDMI Anschluss ist technisch nicht vorgesehen.

      Behalte den Apple tv der kann alles stabiler und bietet mehr app die wirklich gut laufen und an die App Qualität kommt keiner ran.
      Die Streaming apps die ich genannt habe kannst du beide 30 Tage auf dem Apple tv testen.

        1. Zattoo bietet Dir alles das was HD+ auch hat und noch deutlich mehr. Nun muss man berechnen das Zattoo Premium monatlich 9,99€ kostet und damit (rundgerechnet) 120€ im Jahr. Da ist HD+ mit 70€ günstiger….möchte man meinen. Interessant ist hierbei aber das ich Premium auf 2 Geräten gleichzeitig streamen kann was bei HD+ durch die Tatsache das ich einen Receiver oder ein Cam benötige nicht kann. HD+ auf 2 Geräten (bspw. Wohn +Schlafzimmer) kostet in diesem Fall nämlich 140€ und damit 20€ mehr als Zattoo. Ich würde in einem solchen Fall eher Zattoo nutzen obwohl es auch Stimmen gibt die klar und deutlich sagen das ein Fernsehsignal über Satellit besser wäre als übers Netz (Streaming). Für was man sich entscheidet muss man letzten Endes eh alleine entscheiden, ich hoffe aber einen brauchbaren Ratschlag gegeben zu haben.

          1. Sorry, ich vergaß zu erwähnen das waipu.tv praktisch das gleiche tut, aber aus rechtlichen Gründen alle RTL Sender nicht in HD streamt. Willst Du also diese Sender ebenfalls in HD sehen dann ist Zattoo erste Wahl.

  3. Bereits im Januar einen 4K Stick gekauft und an einen LG 43UM 7500PLA angeschlossen da LG die RTL Now App im Store nicht anbietet. Seitdem funktioniert das Ding Tag für Tag absolut problemlos und liefert ein Top Bild. Alles in allem bin ich mit dem Teil rundum zufrieden und würde es an anderer Stelle ebenfalls einsetzen. Zu dem Preis aus meiner Sicht heraus eine absolute Empfehlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de