Minesweeper Genius: Neue Spielideen machen den Klassiker wieder frisch

Fabian Portrait
Fabian 18. Mai 2018, 08:08 Uhr

In Minesweeper Genius wird ein Spiele-Klassiker neu gedacht. Wir haben die Neuerscheinung aus dem App Store ausprobiert.

Minesweeper Genius

Minesweeper haben wir wohl alle schon einmal gespielt, wenn wir vor unserem Computer mit Windows 95 saßen und nichts besseres zu tun hatten. Wirklich kapiert habe ich das Spielprinzip damals in jungen Jahren noch nicht, aber selbst wenn es euch heute noch ähnlich geht, ist das bei Minesweeper Genius (App Store-Link) völlig egal. Die Spiele-Neuerscheinung interpretiert das klassische Spielprinzip ganz neu.

Und auch wenn ich im ersten Moment vielleicht ein wenig enttäuscht war, hat mir Minesweeper Genius schon nach wenigen Minuten sehr viel Freude bereitet. Und daran wird sich wohl auch so schnell nichts ändern: Minesweeper Genius hat laut Angaben der Entwickler unendlich viele Level, ist aber trotzdem eine reine Premium-App, die für 2,29 Euro auf iPhone und iPad geladen werden kann.

Im Gegensatz zum Klassiker wird die Anzahl der Bomben in Minesweeper Genius am Spielfeldrand angegeben. Mit einer kleinen Spielfigur muss man dann so über die einzelnen Kästchen laufen, dass man sicher das Ziel erreicht und nicht auf eine Bombe tritt.

Bonus-Felder sorgen in Minesweeper Genius für Abwechslung

Im Laufe der Zeit kommen in Minesweeper Genius immer wieder neue Spielelemente hinzu, die für zusätzliche Abwechslung sorgen. So gibt es zunächst ein Sprungfeld oder auch ein Verschiebefeld. Bei einem Blick auf die Screenshots wird deutlich: Das war noch längst nicht alles. In Minesweeper Genius werden die Level immer größer, zudem gibt es noch viele weitere Bonus-Felder.

Damit es irgendwann nicht zu unübersichtlich wird, kann man mit einem langen Fingerdruck gefährliche Felder mit einem Fähnchen markieren. Das ist vor allem dann sehr hilfreich, wenn man das Level mit Bonus-Feldern verschiebt.

Wenn ihr kein klassisches Minesweeper-Spiel erwartet, sondern offen für eine neue Spielidee seid, kann ich euch diese Neuerscheinung wirklich ans Herz legen. Das Spiel wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet und verzichtet auf Werbung und In-App-Käufe - genau so, wie ich es mir immer wünsche.

Minesweeper Genius
Minesweeper Genius
Entwickler: Mother Gaia Studio
Preis: 2,29 €

Teilen

Kommentare2 Antworten

  1. Gomeck sagt:

    Ich frage mich grad, was es an dem Klassiker aufzufrischen und nicht zu kapieren gab. 😄

Kommentar schreiben