Motorsport Manager Mobile 3 erscheint diesen Sommer im App Store

Fabian Portrait
Fabian 11. Juli 2018, 07:33 Uhr

In den kommenden Monaten wird der App Store interessant Zuwachs bekommen: Motorsport Manager Mobile 3 hat sich angekündigt.

Motorsport Manager Mobile 3 AR

Mit kaum einem anderen Spiel habe ich im vergangenen Jahr so viel Zeit verbracht wie mit Motorsport Manager Mobile 2. Und so steht es für mich auch außer Frage, dass ich den kommenden Motorsport Manager Mobile 3 sofort aus dem App Store laden werde, sobald er verfügbar ist. Das Spiel für iPhone und iPad wurde gestern Abend von den Entwicklern angekündigt und wird noch in diesem Sommer erscheinen.

Insbesondere grafisch wird sich bei der neuen Version einiges tun. Der Vorgänger sah bereits nicht schlecht aus, Motorsport Manager Mobile 3 setzt aber noch einmal einen oben drauf. Insbesondere dank eines Features, von dem ich ja eigentlich kein großer Fan bin: Augmented Reality. So könnt ihr euch die Rennstrecken und die Action aus dem Spiel auf euren Wohnzimmertisch holen. Spannend könnte das vor allem mit den wechselnden Witterungsbedingungen sein, die natürlich auch Motorsport Manager Mobile 3 bietet.

Motorsport Manager Mobile 3

Auch in Sachen Inhalte wird sich in Motorsport Manager Mobile 3 einiges tun. So bietet das Spiel neben den bisherigen Formel-Serien nun erstmals auch GT-Boliden und Prototypen, die unter anderem in Langstreckenrennen gegeneinander antreten. Hier kommt dann ein weiterer Faktor mit ins Spiel: Die Kondition und Fitness des Fahrers.

Ebenfalls neu in Motorsport Manager Mobile 3: Monaco. Während die anderen Rennstrecken und Orte nur nachempfunden sind, wird es ein echtes Modell des bekannten Stadtkurses in das neue Spiel schaffen.

Weitere Änderungen, die bereits bekannt wurden: Teams können in einem Voting-System über Regeländerungen im Spiel entscheiden, außerdem gibt es Einladungsrennen, um den Bekanntheitsgrad des Teams steigern zu können. In der Königsklasse werden die Boliden zudem mit einem Energierückgewinnungssystem ausgestattet sein, welches man als Teamchef taktisch klug einsetzen muss.

Teilen

Kommentare3 Antworten

  1. Wilduck sagt:

    Gerne hätte ich die Funktion rennen zu überspringen Bzw zu simulieren.
    Dauern mit teilweise zu lange

  2. Ch3st3r sagt:

    Freue mich schon riesig auf die neuen Klassen. Am meisten natürlich auf die Langstreckenrennen! 😍

  3. Se7eN sagt:

    Die 1 gesuchtet, die zwei gesuchtet… Die 3 ist Pflicht 😄👍🏼

Kommentar schreiben