Nura: Neue Limited Edition und kompakte Variante NuraBuds vorgestellt

NuraTrue in "Fool’s Gold"-Edition

Das australische Audio-Unternehmen Nura dürfte auch hierzulande mittlerweile gut bekannt sein. Nun hat man gleich zwei neue True-Wireless-Kopfhörer vorgestellt: Eine farbige Limited Edition der NuraTrues sowie die ganz neuen und auf Kompaktheit ausgelegten NuraBuds.

Die limitierte Edition der kabellosen NuraTrue-Kopfhörer, die Nura gemeinsam mit dem Musiklabel Fool’s Gold der DJs A-Trak und Nick Catchdub entwickelt hat, zeichnet sich durch eine besondere Farbgebung aus: An den Kopfhörern sind mit dem Nura-Logo und den Ohrstöpseln gelbe Akzente gesetzt und auch das Ladecase erstrahlt in Gelb.


Das Design ist verändert, die Technologie bleibt dabei gleich: Denn auch die Fool’s Gold Edition verfügt über die Möglichkeit des personalisierten Sounds. Basierend auf dem otoakustischen Hörtest, der auch bei Säuglingen in der Medizin verwendet wird, erstellen die Kopfhörer über eine automatische, objektive Messung in der Nura-App ein persönliches Hörprofil. Auch alle weiteren Features bleiben bestehen: Active Noise Cancellation, Social Mode, Immersionsmodus und individuell konfigurierbare Touch-Schaltflächen.

Kompakte Kopfhörer mit dem Nura Signature Sound: NuraBuds

Die zweite Neuerscheinung, die NuraBuds, sind besonders kompakte True-Wireless-Kopfhörer, die sich als ideale Ergänzung für alle Nutzerinnen und Nutzer von anderen Nura-Kopfhörern, wie etwa dem NuraLoop, dem Nuraphone oder den NuraTure, anbieten. Die Kopfhörer führen selbst keinen Hörtest durch und können somit kein eigenes Hörprofil erstellen. Es besteht aber die Möglichkeit, ein bestehende Hörprofile in der Nura-App zu importieren und mit den NuraBuds zu verwenden. Alternativ kann auch der Nura Signature Sound genutzt werden. Dieser ist ein Soundprofil, das der Hersteller auf der Grundlage von Messungen von fast zwei Millionen Hörerinnen und Hörern erstellt hat. So wird auch ohne personalisiertes Hörprofil ein detailreicher und ausgeglichener Klang ermöglicht.

Weiterhin verfügen auch die NuraBuds über den Immersionsmodus, ANC, Social Mode und individuell konfigurierbare Touch-Schaltflächen. Dadurch sind sie die idealen Begleiter für Nura-Nutzerinnern und -Nutzer, die als Ergänzung eine kompakte Version ihrer Kopfhörer für unterwegs möchten, und für alle, die eine platzsparende und preisgünstige Alternative zu den bestehenden Modellen suchen.

Die NuraTrue Fool’s Gold Limited Edition ist ab sofort zu einem UVP von 229 Euro und die NuraBuds zu einem UVP von 119 Euro bei Amazon erhältlich.

Nura NuraTrue Fools Gold Limited Edition | True Wireless In-Ear-Kopfhörer mit personalisiertem...
  • LIMITED EDITION: Gemeinsam mit em Musiklabel Fool’s Gold der DJs A-Trak und Nick Catchdub designed
  • TRUE WIRELESS: Kabellose In-Ear Kopfhörer mit personalisiertem Klang
Nura NuraBuds | True-Wireless-Kopfhörer
3 Bewertungen
Nura NuraBuds | True-Wireless-Kopfhörer
  • TRUE WIRELESS: Kabellose In-Ear Kopfhörer zur Nutzung mit einem bestehenden Hörprofil oder dem Nura Signature Sound
  • NURA SIGNATURE SOUND: Ein Soundprofil basierend auf Daten von fast 2 Millionen Ohren

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Was es nicht alles gibt…

    Aber anscheinend schauen die ziemlich weit aus den ohren raus. Jede falls weiter als ich dachte. Kommen für mich daher nicht infrage. Schad.

    Naja, die apple pro funzen ja noch. 😬

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de