Pitaka MagEZ Case für das iPad Pro funktioniert perfekt mit dem Apple Magic Keyboard

Solider Schutz für das Tablet von Apple

Die Pitaka-Cases für das iPhone haben wir schon mehrfach vorgestellt. Ich bin Fan und finde die ultradünnen Hüllen super. Sie werden aus Aramid gefertigt, sind somit robust und dennoch fast wie eine zweite Haut. Falls ihr solch einen Schutz für das iPad Pro sucht, könnt ihr zu dem noch recht neuen Pitaka MagEZ Case für das iPad Pro greifen.

Auch hier sind wieder Aramidfasern eingearbeitet, das Design muss man einfach mögen. Das iPad wird von einer Seite in die Hülle geschoben, wobei das überhaupt kein Problem ist, da eine Seite offen ist. Das ist für den Schutz des iPads nicht gerade förderlich, allerdings ist diese Bauweise der Kompatibilität mit dem Apple Magic Keyboard geschuldet.


Denn ihr könnt das iPad Pro samt Pitaka-Hülle mit dem Magic Keyboard nutzen. Die entsprechenden Magnete halten das iPad am Keyboard-Case. Wenn man nun das Magic Keyboard zuklappt, befindet sich die offene Pitaka-Case-Seite direkt am Scharnier – mit beiden Produkten gibt es dann einen sehr guten Rundumschutz.

Wenn man das iPad Pro ohne Magic Keyboard nutzt, ist eine Seite offen, wobei die Ecken immerhin zur Hälfte gestützt sind. Im Worst-Case fällt das iPad natürlich auf die offene Stelle und dann habt ihr den Salat. Ansonsten sind die anderen Seiten geschützt und die entsprechenden Öffnungen ausgespart. Das Case ist leicht erhöht, damit das Display nicht direkt mit dem Untergrund in Berührung kommt. Ebenso ist die Pitaka-Hülle mit dem Apple Pencil kompatibel und kann diesen magnetisch halten und aufladen.

Das Pitaka MagEZ Case für das iPad Pro ist vor allem in Kombination mit dem Apple Magic Keyboard eine klare Empfehlung. Zusammen gibt es nämlich einen Rundumschutz. Nutzt man das iPad vermehrt ohne Tastatur, sollte man gut aufpassen oder sich für eine andere Hülle entscheiden.

Ganz günstig ist das MagEZ Case nicht. Ihr müsst aktuell 74,99 Euro berappen. Kompatibel ist die Pitaka-Hülle mit dem 11″ und 12,9″ iPad Pro aus 2018 und 2020. Beim alten iPad Pro ist die Aussparung für das Kamera-Modul zu groß – aber das ist kein Problem.

pitaka MagEZ Case, magnetische Hülle für iPad...
  • [Luxuriöse Materialien]-Die Oberfläche des MagEZ Case für das iPad Pro besteht aus Aramidfasern. Aramidfaser wird in kugelsicheren Westen, Raumschiffen, Flugzeugdüsen und Formel 1 Autos verwendet....
  • [Kompatibel mit Magic Keyboard und USB Hub]-iPad Pro mit MagEZ Case kann einfach auf Magic Keyboard platziert und sofort verwendet werden, ohne MagEZ Case zu entfernen. Aufgrund des Metallanschlusses...
pitaka MagEZ Case, magnetische Hülle für iPad...
  • [Luxuriöse Materialien]-Die Oberfläche des MagEZ Case für das iPad Pro besteht aus Aramidfasern. Aramidfaser wird in kugelsicheren Westen, Raumschiffen, Flugzeugdüsen und Formel 1 Autos verwendet....
  • [Kompatibel mit Magic Keyboard und USB Hub]-iPad Pro mit MagEZ Case kann einfach auf Magic Keyboard platziert und sofort verwendet werden, ohne MagEZ Case zu entfernen. Aufgrund des Metallanschlusses...

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

  1. Ist die Hülle auch mit dem Smart Keyboard kompatibel? Finde immer nur Infos zum Magic Keyboard, bei Amazon scheint es aber auch Leute mit der anderen Tastatur zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de