The Blocks Cometh: Platformer kostenlos & endlich mit iPhone 5-Support

Vor zwei Tagen wurde The Blocks Cometh aktualisiert, jetzt kann man das Spiel sogar kostenlos laden.

The Blocks Cometh (App Store-Link) liegt seit zwei Tagen in Version 1.604 vor und wurde endlich an das vier Zoll große iPhone 5-Display angepasst. Zusätzlich bieten die Entwickler ihr mit viereinhalb Sternen bewertetes Spiel zum Gratis-Download an.


The Blocks Cometh ist ein klassischer Platformer, vergleichen könnte man das Spiel mit dem Klassiker Doodle Jump. In insgesamt drei verschiedenen Spielmodi (Classic, Casual und Arcade) muss der Spieler versuchen, vom Himmel herabfallende Blöcke unterschiedlicher Größe zu nutzen, um auf ihnen immer höher zu klettern. Dabei muss man höllisch aufpassen, nicht zwischen den Kisten zerquetscht zu werden, und die richtigen Vorsprünge zu nutzen, um ganz nach oben zu springen.

Zur Steuerung stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung: Zum einen kann man den Helden per Neigungssensor durch die Kisten navigieren, zusätzlich stehen aber auch virtuelle Buttons zur Verfügung. So gibt es zwei Knöpfe, mit denen man springen oder im Weg liegende Blöcke mittels einer Waffe zerstören kann.

Die Grafiken sind Retina-optimiert und machen einen guten Eindruck. Natürlich gibt es auch eine Anbindung an das Game Center, in dem Highscores eingetragen und mit Freunden verglichen werden können. Per In-App-Kauf lässt sich übrigens noch ein vierter Spieldmodus „GameBot“ freischalten, kostenlos gibt es die oben drei genannten Modi.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de