Pumped BMX 3: Actionreiche Stunts und 720 Herausforderungen in einem Premium-Spiel vereint

Ihr hüpft mit eurem Fahrrad auch immer gekonnt vom Bordstein herunter? Dann findet ihr in Pumped BMX 3 die nächste große Herausforderung.

Pumped BMX 4 Pumped BMX 1 Pumped BMX 3 Pumped BMX 2

Es ist ziemlich genau zwei Jahre her, als wir euch die letzte Neuerscheinung von Adam Hunt vorgestellt haben. Damals hat der unabhängige Entwickler Pumped BMX 2 in den App Store gebracht und damit einen Volltreffer gelandet. Das 2,99 Euro teure Spiel hat es bei über 300 Bewertungen auf einen Schnitt von vollen fünf Sternen geschafft. Im amerikanischen App Store gibt es sogar fast 1.500 Bewertungen mit einem perfekten Durchschnitt. Und eines können wir bereits vorwegnehmen: Pumped BMX 3 (App Store-Link) ist noch umfangreicher und besser als sein Vorgänger.


Seinen Prinzipien ist der Entwickler glücklicherweise treu geblieben: Auch der dritte Teil seines BMX-Spiels wird kostenpflichtig angeboten und verzichtet auf ungeliebte In-App-Käufe. Pumped BMX 3 kostet 3,99 Euro, ist 161 MB groß und kann als Universal-App auf iPhone und iPad installiert werden.

Pumped BMX 3 endlich mit deutscher Übersetzung

Einer der größten Unterschiede im Vergleich zu den ersten beiden Teilen fällt gleich nach dem Start von Pumped BMX 3 auf: Das Spiel ist in deutscher Sprache lokalisiert. Das ist nicht ganz unwichtig, denn Tricks und Erklärungen werden teilweise recht ausführlich in Textform erklärt. So fällt die bislang vorhandene Sprachbarriere glücklicherweise weg.

Am Gameplay selbst hat sich dagegen nicht viel verändert, was aufgrund bisher sehr guten Bewertungen auch verständlich ist: Mit zwei Buttons auf der rechten Seite beschleunigt man das Rad oder dreht sich um die eigene Achse, mit einem Joystick auf der linken Seite können 24 verschiedene Tricks ausgeführt werden. Je mehr Tricks man miteinander kombiniert, desto mehr Punkte erhält man dafür. Während des Spiels gibt es eigentlich nur eine Regel: Man darf nicht auf der Nase landen.

15 echte BMX-Fahrer gehen an den Start

Insgesamt gibt es in Pumped BMX 3 60 verschiedene Level mit insgesamt 720 Herausforderungen und Erfolgen. Neben dem Erreichen einer möglichst hohen Punktzahl bekommt man in jedem Level auch einige bestimmte Tricks vorgegeben, die man in den Lauf einbauen sollte – in den meisten Fällen sind dafür mehrere Anläufe notwendig.

Für etwas optische Abwechslung sorgen zahlreiche verschiedene BNMX-Räder sowie 15 echte BMX-Fahrer, die im Hauptmenü ohne Einschränkungen ausgewählt werden können. Mir sagt zwar keiner der Namen etwas, die in Comic-Grafik gestalteten Fahrer erinnern aber tatsächlich stark an die jeweiligen Personen. Einen Blick solltet ihr zudem auf den folgenden Trailer werfen – dort seht ihr unter anderem, welche spektakulären Kurse in den insgesamt sechs Welten auf euch warten.

‎Pumped BMX 3
‎Pumped BMX 3
Entwickler: Yeah Us!
Preis: 3,49 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de