Spiele-Tipp Bike Baron mit neuen Leveln

11 Kommentare zu Spiele-Tipp Bike Baron mit neuen Leveln

Bike Baron (App Store-Link) wurde vor wenigen Stunden mit einem Update ausgestattet.

Bisher habe ich Bike Baron noch nicht gespielt, aber laut Aussage von Fabian handelt es sich um ein wirklich gutes Casual-Spiel. Ab sofort stehen jedem Biker weitere fünf einfache, zwei mittelschwere und ein schwieriges Level zur Verfügung. Außerdem wurde das Spiel technisch optimiert, damit das Spielvergnügen auf dem iPad 1 noch besser ist.


In den knapp 50 Leveln gibt es immer mehrere Ziele: Zum einen muss man versuchen alle Münzen einzusammeln und dabei unter einer vorgegebenen Zeit bleiben. Außerdem gibt es weitere Herausforderungen, die man als Missionen ansehen kann. Wer wirklich in jedem Level drei Sterne kassieren möchte, braucht mehr als nur einen Versuch.

Die Steuerung ist ebenfalls sehr simpel und intuitiv. Mit zwei Buttons kann man beschleunigen oder bremsen, mit denen auf der anderen Seite das Mottorad nach vorne oder hinten neigen.

Wer Bike Baron schon besitzt, kann das Update natürlich gratis herunterladen – wer sich nun zu einem Kauf entschieden hat, muss für die Universal-App preisgünstige 79 Cent zahlen. Von uns bekommt das Spiel auf jeden Fall eine Downloadempfehlung und auch die Nutzer im Store bewerten das Spiel durchschnittlich mit viereinhalb Sternen.

Anzeige

Kommentare 11 Antworten

  1. Bei Bike baron muss ich sagen das ich die 0,79€ bereue da das Spiel mich persönlich einfach nur frustet. Klar Grafik Anzahl der Level und leveleditor sind gut die schwereren Level sind aber zu schwierig, und beim leveleditor muss man für 1 Level jeweils ein Code eingeben.

    Ps : wenn ihr Probleme mit dem Update habt löscht das Spiel speichert vorhin eure Spieldaten in der cloud(wenn das geht) und ladet dann die aktuelle Version

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de