Google Assistant: Neue Integration von beliebten Apps wird „Actions on Google“ getauft

Laut eigener Aussage von Google ist der Google Assistant bereits auf mehr als 100 Millionen Geräten auf der ganzen Welt verfügbar.

Der sprachgesteuerte Assistent soll „auf Smartphones, Smart Speakern und verschiedenen Smart-Home-Lösungen“ dabei helfen, „euren Alltag Stück für Stück zu vereinfachen“, so heißt es in einem neuen Blogeintrag von Seiten Googles. Mit der neuen Funktion „Actions on Google“ sollen nun weitere Dienste integriert werden, um den Sprachassistenten noch hilfreicher und auskunftsfreudiger zu machen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de