Gurman: Apple arbeitet an drei Headsets, „Reality Pro“ mit Release im kommenden Jahr Neue Infos des Bloomberg-Redakteurs

Neue Infos des Bloomberg-Redakteurs

In zwei Tagen wird es soweit sein: Apple wird die neue iPhone 14-Generation in einer Keynote vorstellen. Während wohl viele von uns schon auf das Event am 7.9. (ab 19 Uhr MEZ) hinfiebern, denkt der bekannte Bloomberg-Redakteur Mark Gurman in seinem aktuellen Power On-Newsletter bereits weiter voraus.

Weiterlesen


Tim Cook bezüglich AR-/VR-Headset: „Ihr werdet sehen, was wir zu bieten haben“ Interview mit China Daily

Interview mit China Daily

Apples CEO Tim Cook hat China Daily ein Interview gegeben. In diesem hat er sich unter anderem über die Zukunft von Augmented und Virtual Reality geäußert – und dabei auch einen kleinen Hinweis in Richtung Apples eigenem AR-/VR-Headset gegeben.

Weiterlesen

Kuo: Apples AR-/VR-Headset mit „Pancake Lenses“ für kompakteres Design? Neuer Bericht des Analysten

Neuer Bericht des Analysten

Auch auf die Gefahr hin, dass sich die Meldungen und Gerüchte zum Thema häufen – es gibt weitere Prognosen zu Apples neuem AR-/VR-Headset, das wohl noch in diesem Jahr das Licht der Welt erblicken könnte. Ein neuer Bericht vom bekannten Apple-Analysten Ming-Chi Kuo (via MacRumors) legt nahe, dass Apple die neue Produktkategorie im vierten Quartal dieses Jahres an den Start bringen und ab Q1 2023 ausliefern könnte.

Weiterlesen


Apple und Valve: Neues gemeinsames AR-Headset in Planung? Release könnte ab Q3 2020 erfolgen

Release könnte ab Q3 2020 erfolgen

Laut eines Berichtes des Magazins Digitimes könnte Apple in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres ein Augmented Reality-Headset veröffentlichen, das in Kooperation mit dem US-Partner Valve entstehen soll. Schon vorab wurde bekannt gegeben, dass Apple eine Zusammenarbeit mit den Entwicklern aus den USA eingegangen ist. 

Weiterlesen

Angry Birds AR: Augmented Reality-Version des Klassikers soll im Frühjahr erscheinen Rovio und Resolution Games bringen die bunten Vögel jetzt direkt ins Wohnzimmer

Rovio und Resolution Games bringen die bunten Vögel jetzt direkt ins Wohnzimmer

Mit dem Titel Angry Birds VR – Isle of Pigs, der im letzten Monat für die Gaming-Plattform Steam veröffentlicht worden ist, hat sich das Team von Rovio erstmals in die Welten von Augmented Reality vorgewagt. Isle of Pigs lässt sich mit den VR-Headsets Oculus Rift und HTC Vive spielen und bringt die Katapult-Action damit direkt ins heimische Wohnzimmer.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de