Unsere Favoriten der Woche: VLC, Momoka & Cableyoyo

 

In den letzten Jahren haben wir euch jeden Sonntag Apples Tipps der Woche vorgestellt. 2016 versorgen wir euch mit unseren ganz persönlichen Empfehlungen: Im Mittelpunkt stehen ab sofort eine App, ein Spiel und ein Zubehör aus der aktuellen Woche.

App der Woche – VLC Media Player für Apple TV: Lange hat es gedauert, einen Fehlstart gab es auch schon, ab sofort steht der kostenlose VLC Media Player aber auch auf dem Apple TV zum Download bereit. Die Software hat sich bereits auf dem Computer einen Namen gemacht und stet vor allem dafür, fast jedes Videoformat ohne Probleme abspielen zu können. Genau das ist auch mit VLC für den Apple TV möglich. Praktisch ist die App vor allem dann, wenn Dateien von einer Festplatte oder Computer im gleichen Netzwerk oder aus der Cloud auf dem Fernseher abgespielt werden sollen. Noch besser als der VLC Media Player macht das unserer Meinung nach nur Infuse, hier gibt es sogar noch eine etwas schickere Oberfläche. Dafür ist der VLC Media Player aber auch als kostenloser Download verfügbar und ohne Einschränkungen nutzbar. (App Store-Link)

Weiterlesen

Neues von Bluelounge: Cableyoyo, Mika & Aaden

Auf der CES in Las Vegas hat Bluelounge neue Produkte gezeigt. Ob eines der Produkte für euch interessant ist, könnt ihr den folgenden Beschreibungen entnehmen.

Cableyoyo wickelt Kopfhörer auf

Das neuste Produkt hört auf den Namen Cableyoyo und ist optimiert für Kopfhörer. Das Kopfhörerkabel wird auf dem kreisrunde Doppelring aufgedreht um Kabelsalat zu vermeiden. Der Cableyoyo kann auch mit dünnen Kabeln verwendet werden, um diese schön aufzubewahren. Das Abrollen ist ebenfalls sehr einfach. Durch einen schnellen Zug kann das komplette Kabel sofort abgewickelt werden. Der Cableyoyo ist keine Revolution, aber ein solides Produkt, das Ordnung in das digitale Leben bringen kann.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de