Apple Watch: Kann ein Schutzglas den nächsten Sturz abfangen? Display-Austausch immer noch irrsinnig teuer

Display-Austausch immer noch irrsinnig teuer

Erinnert ihr euch noch an die Geschichte der kaputten Apple Watch meiner Frau? Nach einer durchzechten Nacht ist die Series 1 damals auf dem Badezimmer-Boden gelandet, natürlich mit der Marmeladen-Seite nach unten: Display gesplittert. Dank einer kleinen Kooperation mit einem Reparatur-Dienstleister gab es eine neue Front und die Uhr konnte wieder genutzt werden.

Weiterlesen


iPad Air der dritten Generation: Apple meldet Display-Probleme Serviceprogramm für betroffene Geräte gestartet

Serviceprogramm für betroffene Geräte gestartet

Ihr habt ein iPad Air der dritten Generation im Einsatz? Das ist das aktuelle Modell mit 10,5 Zoll Display. Dann solltet ihr diese kleine Information für den Fall der Fälle im Hinterkopf behalten: Apple hat ein Reparatur-Programm gestartet.

Weiterlesen

Defekte Geräte wiederbeleben: Reparatursets für alte iPhones im Tagesangebot

Ihr habt noch ein altes iPhone mit einem defekten Display oder Akku? Dann gibt es heute bei Amazon die passenden Tagesangebote für euch.

Für neuere iPhone-Modelle ab der 6er-Generation bietet Apple bekanntlich noch bis Ende des Jahres einen günstigen Akku-Austausch für nur 29 Euro an. Wer dagegen ein älteres iPhone im Einsatz hat und dem guten Stück neues Leben einhauchen möchte, kann das auf eigene Faust tun. Insbesondere bei Geräten, die ohnehin in der Schublade liegen, weil Akku oder möglicherweise auch Display defekt sind, kann man ja eh nicht viel verkehrt machen.

Weiterlesen


Anker GlassGuard+: Doch nicht so solide wie gedacht

Anfang des Jahres haben wir euch der Anker GlassGuard+ vorgestellt, das wie alle Anker-Produkte mit einem guten Preis überzeugt. Doch anscheinend gibt es Probleme mit der Leistung.

Mit einem Preis von nur 9,99 Euro ist der Anker GlassGuard+ ein sehr günstiges Schutzglas für das iPhone 6 und iPhone 6s, auch für die größeren Plus-Modelle ist das Zubehör zum gleichen Preis erhältlich. Insbesondere aufgrund der Tatsache, dass die 6er-Modelle mit ihren abgerundeten Display-Ecken nicht wirklich mit normalen Schutzfolien kompatibel sind, sind Schutzgläser eine tolle Sache. Unsere Empfehlung für den Anker GlassGuard+ müssen wir allerdings zurückziehen.

Weiterlesen

Apple tauscht defekte iPhone 5-Standby-Taste kostenlos aus

Eine defekte Standby-Taste kann richtig ärgerlich sein. Apple tauschte diese beim iPhone 5 nun kostenlos aus.

Einige iPhone-5-Besitzer werden das Problem sicher kennen: Ihr drückt auf die Standby-Taste, aber nichts passiert. Vermutlich funktioniert der Schalter nicht mehr richtig und reagiert nur noch dann, wenn man ihn etwas seitlich und kräftig drückt. Apple möchte Abhilfe schaffen und hat aus diesem Grund das „Programm zum Austausch der iPhone 5-Standby-Taste“ gestartet.

Wenn ihr ein iPhone 5 euer Eigen nennt und genau von diesem Problem betroffen seid, tauscht Apple die Taste kostenlos aus – auch außerhalb der Garantiezeit. Ob euer iPhone für einen Ausstach berichtigt ist, könnt ihr auf dieser Webseite durch Eingabe der Seriennummer prüfen. Laut Apple sind nur Geräte betroffen, die bis Ende März 2013 produziert wurden.

Weiterlesen

iPhone-Schadensbericht: Küche ist gefährlichster Ort

Das iPhone will wohlgehütet sein. Einmal nicht aufgepasst, kann es schon zu spät kommen. Aber wo lebt das iPhone eigentlich am gefährlichsten?

Vetraut man den Angaben der amerikanischen Versicherung Squaretrade, lebt das iPhone in den eigenen vier Wänden am gefährlichsten – hier sollen 51 Prozent der Unfälle passiert sein. Die meisten davon übrigens in der Küche, gefolgt vom Wohnzimmer und dem Bad. 69 Prozent der iPhone-Unfälle sollen dabei vom Besitzer verursacht werden, an Kuriositäten scheint es dabei nicht zu mangeln…

Ein paar Kostproben gefällig? Laut der Statistik haben fünf Prozent der iPhone-Nutzer ihr Gerät schon unbeabsichtigt in die Waschmaschine gesteckt, sechs Prozent haben es schon einmal auf dem Autodach vergessen und stolze neun Prozent sollen es schon in der Toilette versenkt haben.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de