Interaktives Abenteuerspiel „Der Marsianer“ erstmals gratis im App Store

Wer Text-basierte Spiele mag, wird auch an dem aktuell kostenlosen „Der Marsianer“ Spaß haben.

Ich muss gestehen, ich habe den Kino-Film „Der Marsianer“, der im Oktober letzten Jahres gestartet ist, weder auf der großen Kino-Leinwand noch in den heimischen vier Wänden gesehen. Die IMDb-Bewertungen sprechen mit 8,1 von 10 Sternen eine deutliche Sprache, ich werde mir den Film wohl auf die Watchlist schreiben. Doch widmen wir uns nun dem kostenlosen Spiel „Der Marsianer“ (App Store-Link), das für iPhone und iPad erstmals kostenlos angeboten wird, sonst 2,99 Euro kostet und im Download 74,9 MB groß ist. Das Spiel ist in deutscher Sprache verfügbar.

Weiterlesen


Der Marsianer: Interaktives Abenteuerspiel zum Kinofilm erinnert stark an die Lifeline-Serie

Habt ihr euch für die interaktiven Geschichten der beiden Lifeline-Spiele begeistern können? Dann ist vielleicht auch das neue Spiel Der Marsianer ein Titel für euch.

Der Marsianer (App Store-Link) basiert laut Angaben der Entwickler auf dem „vielfach ausgezeichneten Film und erzählt die Geschichte des Astronauten Mark Watney, der auf dem Mars gestrandet ist“. Das 2,99 Euro teure Spiel steht bereits seit Anfang Oktober im deutschen App Store zum Download bereit, hat aber erst gegen Ende des letzten Monats ein Update mit deutscher Lokalisierung bekommen. Der Marsianer ist etwa 58 MB groß und benötigt zur Installation iOS 8.0 oder neuer.

Wie auch im aktuellen Kinofilm wird man mit der Situation konfrontiert, den NASA-Astronauten Mark Watney, im Film gespielt von Matt Damon, auf dem Mars gestrandet zu sehen. Im Spiel schlüpft man daher in die Rolle eines NASA-Kommunikationsspezialisten und versucht, nicht nur über das Ares III-System den Kontakt mit dem Gestrandeten fernab der menschlichen Zivilisation aufrecht zu erhalten, sondern den durch einen Unfall auch verletzten Watney mit richtigen Informationen zu versorgen. Auf diese Weise soll der Astronaut so lange am Leben gehalten werden, bis Hilfe eingetroffen ist.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de