Epiclist: Ungewöhnliche Reiseabenteuer auf der ganzen Welt finden, erstellen und nacherleben

Ein Jeep-Trip durch die Anden? Eine Kajaktour im Geiranger-Fjord? Mit Epiclist kein Problem.

Alle Reisewütigen oder diejenigen, die schreckliches Fernweh plagt, sollten einen genaueren Blick auf die gerade von Apple promotete Applikation Epiclist (App Store-Link) werfen, die momentan im App Store in der Rubrik „Die besten neuen Apps“ beworben wird. Epiclist stammt vom Berliner Developerstudio Epic Peaks GmbH, steht aber trotz dieses Heimvorteils leider nur in englischer Sprache bereit. Für die Installation der App werden neben 22 MB an Speicherplatz auch iOS 7.0 oder neuer benötigt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de