HomeDash: Schicke HomeKit-App vereinfacht die Steuerung des Smart Home

Wer viele HomeKit-Geräte im Einsatz hat und diese noch einfacher steuern möchte, sollte einen Blick auf HomeDash werfen.

Die meisten HomeKit-Nutzer werden sicherlich Apples hauseigene Home-App verwenden. Wer noch mehr Funktionen nutzen möchte, aber gleichzeitig nicht auf eine schicke Optik verzichten will, findet in HomeDash (App Store-Link) einen passenden Kandidaten. Die Universal-App für iPhone, iPad und Apple Watch kann für 6,99 Euro aus dem App Store geladen werden und hat erst gestern ein interessantes Update auf Version 2.5.0 erhalten.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de