Husteblume, Allergiehelfer und Co.: Drei nützliche Apps für Pollenflug-Geplagte

Im Frühjahr geht es wieder los: Wer eine Pollenallergie hat, läuft vermehrt mit triefender Nase, roten Augen und Niesanfällen durch die Gegend. Wir listen drei nützliche Apps für Betroffene auf.

Auch bei mir wurde vor einigen Jahren eine Gräserpollen-Allergie diagnostiziert – die entsprechenden Sprays, Tropfen und Tabletten liegen daher schon griffbereit im Bad bereit. Um das eigene Risiko besser einschätzen und die gegenwärtige Pollenfluglage besser einschätzen zu können, gibt es einige praktische Apps für das iPhone, die informieren, Allergie-Tagebücher anbieten und nützliche Tipps für Betroffene geben. Wir stellen drei ausgewählte Anwendungen in aller Kürze vor.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de