Belkin NetCam: Überwachungskamera mit iPhone-Anbindung

Die NetCam stammt aus dem Hause Belkin. Wir wollen euch die ersten Eindrücke dieses spannenden Produkts schildern.

In der vergangenen Woche hat uns die neue NetCam von Belkin erreicht. NetCam? Das, was früher noch Webcam genannt wurde, ist mittlerweile erwachsen geworden und mit Funktionen nur so aufgemotzt. Letztlich handelt es sich auch nicht um eine Kamera für Video-Telefonate, sondern eher um eine flexibel einsetzbare Überwachungskamera, mit der man Bild und Ton von der ganzen Welt aus verfolgen kann – auf Wunsch sogar mit einer iPhone-Applikation.

Fangen wir mit der Einrichtung an, die wirklich spielend einfach ist und durch eine bebilderte Anleitung erleichtert wird. Nachdem man die NetCam an eine Stromquelle (langes Kabel inklusive) angeschlossen hat, muss man lediglich einen Schalter an der Rückseite umlegen, um in den Setup-Modus zu gelangen. Danach verbindet man sich mit dem iPhone mit dem WLAN der Kamera und führt das Setup in der App aus, um die NetCam mit dem hauseigenen Netzwerk zu verbinden (auch per Kabel möglich). Danach kann man auch schon loslegen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de