Nixplay: Digitale Bilderrahmen mit Inhalten aus Google Fotos versorgen

Die digitalen WLAN-Bilderrahmen der Firma Nixplay lassen sich jetzt noch einfacher mit Bildern bestücken.

Ende des vergangenen Jahres haben wir euch die Produkte von Nixplay vorgestellt. Im Prinzip nichts anderes als ganz gewöhnliche digitale Bilderrahmen, von den Herstellern jedoch mit jeder Menge Technik vollgestopft. Und damit meinen wir nicht nur den Anwesenheitssensor, sondern vor allem die WLAN-Konnektivität. Dank einer App können die Bilderrahmen unkompliziert mit den neuesten Urlaubsfotos bestückt werden, um beispielsweise die daheimgebliebene Verwandtschaft zu erfreuen.

Weiterlesen

Digitale Bilderrahmen von Nixplay: Ab sofort mit Video-Wiedergabe

Für die von uns für gut befundenen digitalen Bilderrahmen von Nixplay gibt es ab sofort ein interessantes Update.

Unter unserem Testbericht rund um den Nixplay Iris waren eure Stimmen mehr als bunt gemischt. Während zahlreiche Nutzer nicht verstehen konnten, wie man über 150 Euro für einen digitalen Bilderrahmen ausgegeben kann, sind andere Leser von den angebotenen Optionen begeistert. Aus unserer Sicht bekommt man am Ende ein Produkt, das auf dem Markt kaum Konkurrenz hat – denn die Anbindung an eine App liefert viele spannende Funktionen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de