Nun Attack: Killer-Nonnen jetzt kostenlos spielen

Die Entwickler kommen immer wieder auf verrückte Ideen. Wie wäre es mit bewaffneten Nonnen?

Als App gibt es eigentlich alles. Nun Attack (App Store-Link) kann jetzt erstmals seit der Veröffentlichung kostenlos auf iPhone und iPad geladen und installiert werden. Der Download ist 99,9 MB groß und sollte somit im WLAN erfolgen, die Bewertungen liegen derzeit bei guten viereinhalb Sternen.

Mit vier schwer bewaffneten Nonnen geht man auf die Jagd und muss alles vernichten, was sich zur Wehr setzt. In 40 Missionen wird das eigene Geschick unter Beweis gestellt. Anfangs startet man mit einer Nonne, nach und nach spielt man weitere frei. Zum Start gibt es ebenfalls ein kleines Tutorial, was wie das Spiel jedoch nur in englischer Sprache vorhanden ist.

Die Steuerung ist zwar okay, hätte aber besser gelöst werden können: Den zu laufenden Weg zeichnet man einfach mit einem Fingerwisch ein. Genau das gleiche muss man auch verrichten, wenn man einen Gegner angreifen möchte. Dazu zieht man von der Nonne das Kreuz auf den Gegner und schon beginnt das Gemetzel.

Weiterlesen

Nun Attack: Angriff der Killer-Nonnen

Nun Attack ist eine neue und 89 Cent teure Universal-App für iPhone und iPad.

In Nun Attack (App Store-Link) spielt man insgesamt vier schwer bewaffnete Nonnen und muss 40 Missionen erledigen. Diese teilen sich in vier unterschiedliche Welten auf, in denen es immer wieder andere Kreaturen zu bekämpfen gilt.

Anfangs startet man mit einer Nonne, nach und nach spielt man weitere frei. Zum Start gibt es ebenfalls ein kleines Tutorial, was wie das Spiel jedoch nur in englischer Sprache vorhanden ist. Die Steuerung ist zwar okay, hätte aber besser gelöst werden können: Den zu laufenden Weg zeichnet man einfach mit einem Fingerwisch ein. Genau das gleiche muss man auch verrichten, wenn man einen Gegner angreifen möchte. Dazu zieht man von der Nonne das Kreuz auf den Gegner und schon beginnt das Gemetzel.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de