PDF Archiver: Praktische Mac-App hilft beim langfristigen Verwalten von Dokumenten

Ein papierloses Büro nimmt auch in Privathaushalten immer häufiger Gestalt an. Für die passende Verwaltung sorgt dann die Mac-App PDF Archiver.

Wohl jeder Mac-User verfügt über zahlreiche Briefe, Formulare, Quittungen, Rechnungen und andere Dokumente des täglichen Lebens, die in Papierform vorliegen. Möchte man diese dauerhaft digitalisieren und auf der Festplatte oder in der Cloud sichern, heißt es, sich um eine entsprechende Sortierung und Benennung der Dateien zu kümmern. Wem diese Aufgabe zu mühselig ist, kann zur Mac-App PDF Archiver (Mac App Store-Link) greifen, die zum Preis von 3,49 Euro im deutschen Mac App Store erhältlich ist. Der PDF Archiver lässt sich ab macOS 10.12 installieren und benötigt dabei lediglich 3,5 MB an freiem Speicherplatz auf der Festplatte.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de