Neu fürs iPad: PDF Highlighter

Nun ist die dritte App von OMZ-Software verfügbar: PDF Highlighter. Die rund 3 MB große App kann für 3,99 Euro aus dem Store geladen werden.

Täglich gibt es viele neue Apps die den App Store erreichen. Heute stellen wir euch kurz und knapp die App PDF Highlighter vor.

Das große Display vom iPad ist perfekt zum Lesen. Nehmen wir einmal an, wir sitzen in der Uni und der Dozent krizelt in seinem als PDF verfügbaren Skript herum, und wir können es nicht mitschreiben. Mit PDF Highlighter kann man das Problem lösen!

Man öffnet das PDF Dokument mit der App und kann mit verschiedenen Tools dieses bearbeiten. Wie der App Name schon sagt, kann man Textstellen hervorheben. Zudem kann man mit einem virtuellen Buntstift wichtige Passagen einkreisen oder kleine Bilder an den Rand malen. Wer ergänzende Informationen hinzufügen will kann einfach ein paar Text Notizen hinzufügen.

Außerdem steht eine Suche zur Verfügung und ein integrierter In-App Browser. Dokumente können einfach via iTunes kopiert werden.

Zuletzt wollen wir aber noch auf den GoodReader hinweisen. Der kann nämlich seit einiger Zeit auch Markierungen in PDF-Dateien einfügen und bietet auch sonst einen deutlich höheren Funktionsumfang.

Weiterlesen

Fit Reader: Kostenloser eBook und PDF Reader

Vor knapp zwei Wochen hat es Fit Reader in den App Store geschafft. Seitdem wird die kleine Applikation zum Nulltarif angeboten.

Natürlich wollen wir euch das Angebot nicht vorenthalten. Nur für eine limitierte Zeit kann man Fit Reader kostenlos aus dem App Store herunterladen.

Die Applikation bietet eigentlich nur zwei wesentliche Funktionen an. Eine Suche und einen Downloadbereich. Mit der Suche kann nach eBooks oder nach PDF Dokumenten gesucht werden. Natürlich werden nur kostenfreie Dokumente angezeigt und stehen frei zum Download bereit.

Hat man das passende Dokument gefunden kann man es sich angucken. Fit Reader unterstützt zusätzlich den Landscape Modus um das Lesen deutlich zu erleichtern. Hat man z.B. das eBook einmal heruntergeladen befindet es sich auf dem iPhone und kann auch offline wieder aufgerufen werden.

Die Features die schon als fast normal angesehen werden, sind auch vorhanden. Mit zwei Fingern kann man rein- bzw. rauszoomen und mit einem Fingerwisch nach untern wird gescrollt.

Wer jetzt sagt: „So etwas muss ich unbedingt haben!“, dann zögere nicht und greif zu denn die App ist nur für kurze Zeit kostenlos.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de