Mac DVDRipper Pro: Kleines Tool zum Rippen und Konvertieren von DVDs

Ihr habt einen Urlaubsfilm auf DVD bekommen und wollt ihn digitalisieren oder vervielfältigen? Dann ist der Mac DVDRipper Pro vielleicht eine brauchbare Anwendung.

Ich habe den Mac DVDRipper Pro bereits seit einiger Zeit auf meinem Mac installiert – seit kurzer Zeit gibt es das praktische Tool nun in Version 5.0, die mit einigen Neuerungen und einem optimierten Layout daher kommt. Der Mac DVDRipper Pro lässt sich von der Website der Entwickler herunterladen und kann in einer Trial-Variante für die ersten fünf DVDs gratis ausprobiert werden. Die Vollversion der aktuell in v5.0.6 vorliegenden multifunktionalen Anwendung kann für 29,69 USD inkl. MwSt. erstanden werden und verfügt bereits über eine deutsche Lokalisierung.

Ein Leichtgewicht ist die mit MDRP abgekürzte Mac-App allerdings nicht: Es wird nach der Installation knapp 640 MB an freiem Speicherplatz für das Programm benötigt. Der Mac DVDRipper Pro versteht sich als umfangreiche Lösung für DVD-Backups in jeglicher Form – beachten sollte man allerdings, dass das Kopieren und Vervielfältigen von kopiergeschützten Discs illegal ist.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de