Für Apple Watch oder iPhone: Sony SBH20 macht Kopfhörer kabellos

Okay, ganz kabellos werden eure Kopfhörer mit dem Sony SBH20 nicht, etwas mehr Freiheit gibt es mit dem Bluetooth-Empfänger aber allemal.

In der vergangenen Woche haben wir euch den Sony SBH20 bereits kurz vorgestellt. Wie versprochen folgt nun ein ausführlicher Test des Bluetooth-Empfängers, den ich mir hauptsächlich für die Apple Watch gekauft habe. Der kleine Clip lässt sich aber auch ohne Probleme mit dem iPhone, iPad oder allen anderen Bluetooth-kompatiblen Geräten nutzen.

Preislich spielt der Sony SBH20 in der ersten Liga. Der kleine Empfänger ist in fünf verschiedenen Farben erhältlich und kann ab einem Preis von rund 21 Euro bestellt werden. Mitgeliefert werden neben einem Ladekabel und Netzteil auch In-Ear-Kopfhörer.

Weiterlesen

Kopfhörer für die Apple Watch: Bluetooth-Adapter für 22 Euro

Musik hören mit der Apple Watch? Das ist mit Bluetooth-Kopfhörern kein Problem. Eine Neuanschaffung muss es dafür aber nicht gleich sein.

Als ich am Wochenende das erste Mal mit der Apple Watch im Fitness-Studio war, habe ich mich darüber geärgert, dass ich keine Bluetooth-Kopfhörer habe. Komplett neue möchte ich mir extra dafür aber auch nicht zulegen, zumal mir normale In-Ear-Kopfhörer immer aus den Ohren fallen und ich daher seit einigen Jahren extra angepasste Kopfhörer von Beyerdynamic verwende. Die Lösung ist denkbar einfach: Ein Bluetooth-Adapter muss her.

Mit dem Sony SBH20 gibt es einen kleinen Adapter, den ihr einfach mit eurer Apple Watch koppeln könnt. Der Bluetooth-Empfänger verfügt über einen integrierten Akku und kann per Clip an der Kleidung oder anderen Gegenständen befestigt werden. Euer eigener Kopfhörer wird dann einfach an einem ganz normalen Kopfhörer-Eingang angeschlossen und kann danach Musik von der Apple Watch empfangen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de