Splashtop 2: Remote-Software neu aufgelegt & vorerst kostenlos

Splashtop-Remote zählt zu den beliebtesten Anwendungen für den Fernzugriff auf den eigenen Computer. Jetzt gibt es die Software in Version 2.0.

Splashtop 2 (App Store-Link) steht ab sofort als kostenloser Download bereit. Die später 4,99 Euro teure App ist kürzlich erschienen und gehört zu den ersten Vertretern seiner Art, die bereits über eine Optimierung für das iPhone 5 verfügen. Doch bevor man auf den eigenen Computer-Bildschirm zugreifen kann, muss man das System entsprechend einrichten.

Auf dem iPhone oder iPad reicht es aus, sich einen neuen Splashtop-Account zu erstellen oder seinen vorhandenen zu nutzen. Auf dem Desktop-PC muss man das gleiche nach dem Download der kostenlosen Streamer-Applikation erledigen. Ist man auf beiden Geräten mit dem gleichen Account registriert, ist die Verbindung mit einem Fingertipp hergestellt – und sofort sieht man die Inhalte des Computer-Bildschirms auf iPhone oder iPod Touch.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de