IKEA und Xiaomi: Zwei Großkonzerne streben strategische Smart Home-Partnerschaft an Die beiden großen Unternehmen wollen in Zukunft enger zusammenarbeiten.

Die beiden großen Unternehmen wollen in Zukunft enger zusammenarbeiten.

Es ist bereits ein paar Tage her, dennoch wollen wir diese interessante Neuigkeit nicht unter den Tisch fallen lassen: Mitte der letzten Woche haben Xiaomi und IKEA auf Xiaomis Entwicklerkonferenz MIDC 2018 bekannt gegeben, sich zukünftig im Bereich des Smart Home gegenseitig unter die Arme greifen zu wollen.

Weiterlesen

Trådfri: Smart-Lighting-System von Ikea soll HomeKit-kompatibel werden

Langsam kommt Schwung in das Smart Home. Ikea will sein Lichtsystem Trådfri mit HomeKit und anderen Diensten kompatibel machen.

Eigentlich wollten wir euch Trådfri schon längst selbst vorgestellt haben, allerdings lässt sich Ikea mit der Online-Lieferung aktuell ein wenig Zeit. Bis Ende Mai sollen Trådfri-Produkte aus dem Online-Shop bei den Kunden eintreffen und so warten auch wir noch auf unser Starter-Set, das es es in vielen Filialen mittlerweile schon zum Mitnehmen gibt.

Weiterlesen

Trådfri: Smartes Lichtsystem von Ikea ab sofort verfügbar (jetzt auch online bestellbar)

Das neue Smart Lighting System Trådfri von Ikea ist ab sofort verfügbar, kann aber noch nicht online bestellt werden.

Update am 8. April: Die neuen Trådfri-Lampen können ab sofort auch online bestellt werden. Ihr könnt entweder den Postversand wählen oder euch für Click&Collect entscheiden. Habt ihr schon Lampen der Trådfri-Kollektion im Einsatz?

Ist das endlich Konkurrenz für Philips Hue? Werden die Preise im Smart Home Markt nach dem Einstieg von Ikea weiter sinken? Das sind zwei Fragen, zu denen wir euch in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten hoffentlich passende Antworten liefern können. Nachdem in der vergangenen Woche die Verfügbarkeit von Trådfri für April angekündigt wurde, kann die neue smarte Beleuchtung ab sofort bei Ikea gekauft werden. 

Weiterlesen

Trådfri: Smart-Lighting-System von Ikea startet im April

Philips Hue ist euch zu teuer? Dann bietet euch Ikea mit der neuen Trådfri-Kollektion ab April möglicherweise eine günstige Alternative.

„Bei unseren Nachforschungen stellten wir fest, dass die vorhandene Technologie als zu teuer und kompliziert wahrgenommen wird. Also setzten wir uns daran, unsere Smart-Lighting-Produkte leicht verständlich und erschwinglich zu machen“, heißt es in einer Pressemitteilung aus dem Hause Ikea, die heute den Start der neuen Smart-Lighting-Kollektion Trådfri für April angekündigt haben.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de