Inspiration Set: 250 Pages-Vorlagen für 1,79 stat 17,99 Euro

Das Inspiration Set von Jumsoft gibt es aktuell zum ersten Mal für 1,79 Euro. Geboten werden zahlreiche Vorlagen für Pages auf dem Mac.

Apples Textverarbeitung Pages (Mac Store-Link) gehört ohne Zweifel auf jeden Mac, ist es doch aus meiner Sicht deutlich einfacher zur bedienen, als die aufgeblähte Lösung von Microsoft. Wer gerne mit Pages arbeitet und auf der Suche nach neuen Vorlagen ist, sollte einen Blick auf Inspiration Set (Mac Store-Link) werfen. Die App kostet normalerweise 17,99 Euro und ist aktuell reduziert zu haben.

Zunächst aber muss man sich 283 MB auf seinen Mac laden, was mit einem halbwegs schnellen DSL-Anschluss aber keine große Herausforderung sein dürfte. Startet man das Inspiration Set danach, öffnet sich zwar ein englischsprachiges Interface, das sollte aber absolut kein Problem darstellen.

Weiterlesen

iWork BigPack: 1.300 Vorlagen für Pages, Numbers und Keynote

Gerade Menschen, die beruflich viel unterwegs sind und auch dort mit dem iPad oder iPhone arbeiten, werden sich über die Neuerscheinung iWork BigPack freuen.

Denn gerade auf Reisen kann man nicht „mal eben“ eine Vorlage auf die Schnelle erstellen – die kürzlich erschienene Applikation iWork BigPack (App Store-Link) hält deswegen eine Sammlung von 1.300 Vorlagen für Apples Office-Suite bereit. Zur Einführung kann die App für 2,69 Euro bezogen werden, danach werden 4,49 Euro fällig. Zum Download von iWork BigPack sollte man sich allerdings in einem leistungsfähigen WLAN-Netzwerk befinden, und zudem einiges an Speicherplatz auf dem iDevice bereit halten: Ganze 1,92 GB benötigt die iWork-Vorlagen-Sammlung – zur Installation selbst sollte man daher schon etwa 4 GB freihalten.

Nach dem Start der App entscheidet sich der Anwender per Fingerzeig, ob er die Vorlagen für Keynote, Pages oder Numbers sichten möchte. Alle Vorlagen sind übersichtlich in Kategorien eingeteilt. Bei Pages heißen sie etwa “Beruf”, “Offiziell”, “Privat”, “Reden”, “Rezepte” und “Verträge.” Allein bei den Verträgen finden sich viele ausformulierte Muster etwa zu einem Arbeitsvertrag, einem Bürgschaftsvertrag, einem Darlehensvertrag, einem Ehevertrag mit Gütertrennung, einem Mietvertrag oder einem Schenkungsvertrag. Wer nicht durch die einzelnen Menüs blättern möchte, nutzt die Suche.

Weiterlesen

Weitere Vorlagen für Apples Keynote-App

Emendo Media hat eine neue App in den Store gebracht, die ganze 30 Vorlagen für Keynote beinhaltet.

Jeder, der schon einmal eine Präsentation erstellt hat, weiß, wie viel Zeit dafür drauf gehen kann. Wer sich ein wenig Zeit sparen möchte, sollte einen Blick auf Templates for Keynote Pro (App Store-Link) werfen.

Vor wenigen Wochen ist die App erschienen und kann zu einem Preis von 3,99 Euro erworben werden. In sechs Kategorien teilen sich die 30 Vorlagen auf, die ingesamt über 500 Folien enthalten.

In unserem Video (YouTube-Link) möchten wir euch einige Vorlagen zeigen, damit ihr selbst entscheiden könnt, ob ihr solche Templates gebrauchen könnt. In einem weiteren Update soll die App zur Universal-App werden, so dass man die Vorlagen auch auf dem iPhone nutzen kann – schließlich kann Keynote (App Store-Link) dort auch schon verwendet werden.

Wer übrigens Vorlagen für Numbers und Pages sucht sollte einen Blick auf Vorlagen für Numbers (App Store-Link) und Vorlagen für Pages (App Store-Link) werfen, die allerdings von einem anderen Entwickler stammen.

Weiterlesen

Vorlagen für Numbers & Pages im Angebot

Angebote über Angebote – im Moment kann man bares Geld sparen, Ostern sein dank.

Auch zwei weitere Apps kosten derzeit nur preisgünstige 79 Cent: Vorlagen für Numbers (App Store-Link) und Vorlagen für Pages (App Store-Link).

Wie man schon aus dem Namen folgern kann, stellen beide Apps Vorlagen für das entsprechende Programm zur Verfügung. Da Numbers und Pages nur für das iPad bereitstehen, handelt es sich hierbei natürlich auch um iPad-Apps.

In jeder der beiden Apps stehen über 130 optimierte Vorlagen für den täglichen Gebrauch bereit. Die Vorlagen können privat, für die Schule oder auch für den Beruf genutzt werden.

Genauere Informationen beziehungsweise Details zu allen Vorlagen findet man in der App Store-Beschreibung wieder. Je App wird momentan 79 Cent fällig, vorher zahlte man 2,99 Euro. Es handelt sich um die zweite Preisaktion seit dem Erscheinen der Apps.

Unserem Empfehlung: Vorlagen für Numbers und Pages sind wirklich nur für die ganz Faulen unter uns bestimmt. Viele der Vorlagen wird man vermutlich nie benötigen, andere kleine Texte hat man schnell selbst getippt.

 

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de