WorldScan: Praktischer Dokumenten-Scanner als Gratis-Download

Mit der richtigen Applikation fungiert das iPhone als mobiler Scanner für die Hosentasche. WorldScan bietet genau solch eine Funktionalität und ist heute kostenlos zu haben.

Falls ihr immer noch keinen Dokumenten-Scanner auf dem iPhone installiert habt, könnt ihr euch heute WorldScan (App Store-Link) kostenlos sichern. Der Download ist aktuell gratis zu haben, 9,7 MB groß und liegt in deutscher Sprache im App Store bereit. WorldScan kann vielfältig eingesetzt werden. Hauptsächlich konzentriert sich die Applikation auf das „Scannen“ von Dokumenten wie Fotos, Visitenkarten oder Text-Dokumente. Dazu richtet man die iPhone-Kamera über das entsprechende Dokument aus, knipst ein Foto und kann es in der App weiterverarbeiten.

Der Scan lässt sich direkt danach verschieben und die Seiten zurechtschneiden, auch eine automatische Korrektur für Lichtverhältnisse und Kontrast kann durchgeführt werden. Optional besteht auch die Möglichkeit Bilder in schwarz/weiß umzuwandeln oder in der Größe zu verändern.

Weiterlesen


WorldScan heute kostenlos laden: Dokumenten-Scanner für das iPhone

Wer noch einen Dokumenten-Scanner für sein iPhone sucht, sollte beim kostenlose WorldScan Halt machen.

WorldScan (App Store-Link) konnte man zum Start im Mai 2012 kurzzeitig kostenlos laden, danach wurden bis heute zwischen 1,79 Euro und 5,49 Euro verlangt. Ab sofort steht der Download kostenlos im App Store bereit.

Mit WorldScan lassen sich Dokumente, Bilder und ähnliches schnell „scannen“ und via E-Mail als generierte PDF-Datei verschicken. Dazu richtet man die iPhone-Kamera über das Dokument aus, macht ein Foto und kann es in der App weiterverarbeiten.

Natürlich lässt sich der Scan drehen, verschieben und an den Seiten zurechtschneiden. Auch eine automatische Korrektur kann durchgeführt werden. Zusätzlich lässt sich das Bild in schwarz/weiß umwandeln oder die Größe verringern.

Weiterlesen

WorldScan: Einfachen Dokumenten-Scanner jetzt gratis laden

Mit WorldScan (App Store-Link) ist am 18. Mai nicht nur eine neue App erschienen, sie wird auch schon jetzt zum Nulltarif angeboten.

Zum Start hatten die Entwickler einen Preis von 2,39 Euro angesetzt, haben dann aber entschieden, die App nun für kurze Zeit kostenlos zur Verfügung zu stellen. Mit WorldScan lassen sich Dokumente, Bilder und Ähnliches schnell scannen und via E-Mail lässt sich die generierte PDF-Datei verschicken.

Dabei ist das Prinzip sehr simpel. Die iPhone-Kamera dient als Scanner. Dazu richtet man die Kamera über das Dokument aus, macht ein Foto und kann es nun weiterverarbeiten. Das Bild lässt sich drehen oder beschneiden, falls man nur einen Ausschnitt benötigt. Außerdem gibt es eine automatische Korrektur, die das Bild aufhellt und so besser lesbar macht – wer möchte kann es auch in schwarz/weiß umwandeln, um so die Größe zu verringern.

Die eigenen Scans können kategorisiert abgelegt und danach verschickt werden. In den Einstellungen kann man die Größe der zu erzeugenden PDF-Datei festlegen. Mit einem weiteren Klick liegt das Dokumente im Postfach des Empfängers.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de