Airy: YouTube-Downloader mit Audio-Extraktion für nur 7,20 Euro

Mit Airy gibt es aktuell einen reduzierten YouTube-Downloader für den Mac.

Wer schnell, unkompliziert und einfach Videos von YouTube herunterladen will, sollte jetzt einen Blick auf das reduzierte Mac-Programm Airy (zum Angebot) werfen. Mit dem kleinen Tool könnt ihr Videos im Handumdrehen herunterladen und offline verwenden. Ihr kopiert die YouTube-URL einfach in das Feld und wählt danach die Qualität und Art der Datei aus – ihr könnt Videos als MP4, WebM, FLV oder 3GP speichern.

Weiterlesen

FoxTube gratis laden: YouTube-Videos offline ansehen

FoxTube befindet sich gerade auf Platz zwei der meistgeladenen Apps, Grund genug um einen Blick zu wagen.

FoxTube ist ein nützliches Tool, vor allem für iPod Touch-Nutzer, aber auch für Personen, die nur eine kleine Datenflatrate haben. Mit dem Tool ist es nämlich möglich YouTube-Videos herunterzuladen, um sie dann unterwegs ohne Internetverbdinung sehen zu können. Es wird natürlich empfohlen den Download im WLAN zu tätigen, denn ansonsten wäre der Sinn verfehlt.

In der App selbst lassen sich Wiedergabelisten anlegen, denen man Videos über die Suche hinzufügen kann, die dann im Hintergrund geladen werden. Der Player an sich verfügt ebenfalls über Funktionen, die es so in YouTube nicht gibt. Die Videos lassen sich mit bis zu zwei-facher Geschwindigkeit abspielen, außerdem können Gesten festgelegt werden, um bestimmte Aktion auszuführen. Natürlich kann man das Bild auch via AirPlay an einen Fernseher übertragen, eine Szenen-Suche ist auch mit an Bord.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de