Zaxxon Escape: Vom Klassiker bleibt nur der Name

Sega hat in dieser Woche mit Zaxxon Escape einen echten Klassiker veröffentlicht – zumindest wenn man dem ersten Satz der Beschreibung glaubt.

Lang, lang ist es her – und leider vor meiner Zeit, als Sega mit Zaxxon einen Titel veröffentlicht hat, für den die Kinder ihr Taschengeld gespart haben sollen. Die schlechte Nachricht: Abgesehen von der Tatsache, dass man ein Raumschiff steuert, hat Zaxxon Escape (App Store-Link) rein gar nichts mit seinem Namensgeber zu tun. Stattdessen handelt es sich um ein Endlos-Spiel im Stil von Temple Run, auch wenn sich die Entwickler eine komplett neue Steuerung haben einfallen lassen.

Zaxxon Escape kann als 79 Cent teure Universal-App geladen werden. Der Download ist knapp 50 MB groß und eher auf dem iPhone zu empfehlen. Das liegt an der Steuerung des Raumschiffs: Teilweise muss das Gerät um 180 Grad gedreht werden, was beim iPad (1. Generation wird nicht unterstützt) schon eher an ein Gerät im Fitnessstudio erinnert, wenn man mehrere Runden nacheinander spielt.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de