Tomb Raider Reloaded erscheint 2021 auf iPhone und iPad

Das Bezahlmodell könnt ihr euch denken

Ich erinnere mich immer noch gerne an die Zeit der ersten PlayStation zurück, als ich zum ersten Mal ein Abenteuer mit Lara Croft gespielt habe. Tomb Raider war damals wirklich grandios – und auch die jüngsten Konsolen-Umsetzungen haben viele Anhänger. Auf dem iPhone ist die abenteuerlustige Schönheit vor allem durch Lara Croft GO bekannt, ein wirklich toll gemachtes Puzzle-Spiel.

Im kommenden Jahr wird es neues Futter geben. Square Enix hat in Zusammenarbeit mit Emerald City Games den neuen Titel Tomb Raider Reloaded angekündigt, der 2021 auf mobilen Plattformen erscheinen soll, also auch auf iPhone und iPad.


Leider gibt es noch nicht sonderlich viele Informationen zum Spiel. Wenn ihr euch auf ein Action-Abenteuer auf dem Niveau von tollen Apps wie Space Marshals 3 freut, müssen wir euch aber wohl schon jetzt alle Hoffnungen nehmen. Klar ist nämlich schon, dass Tomb Raider Reloaded ein Freemium-Game wird.

Einen ersten Trailer gibt es bereits. Dort sehen wir aber auch nicht viel mehr als eine gruselige Höhle mit einer riesigen Spinne und einem Tyrannosaurus Rex sowie einer ziemlich Comic-artigen Lara Croft.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Bei freemium bin ich schon aus Prinzip raus…
    Ich mach den Entwicklern und Publishern keinen Vorwurf aber unterstützen werde ich das nicht.

    Und klar gibt es auch freemium games die nicht so schlecht sind. Aber es gibt genauso viele Spiele ohne freemium die unterstützenswert sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de