Update für Sky Q: Mehr Übersicht, mehr Infos, mehr Platz für Aufnahmen

Auslieferung erfolgt in den kommenden Wochen

Sky Q bietet mehr als nur Fußball. Wie die Rechtevergabe für Sky gelaufen ist, könnt ihr hier nachlesen. Sky Q bietet Zugriff auf weiteren Sport, Filme, Serien und mehr. Mit einem Update optimiert man die Benutzeroberfläche.

In den kommenden Wochen wird ein Update ausgerollt, das die Bedienung von Sky Q noch einfacher und komfortabler macht. Mit nur einem Klick finden Kunden zudem auf den neuen Detailseiten alle relevanten Informationen rund um ihren Lieblingsinhalt an einem Ort: Serienepsioden auf Abruf, Aufnahmen, Beschreibungen, verfügbare Bildformate oder ähnliche Sendungen, die den Kunden gefallen, und vieles mehr. Des Weiteren wird man fortan mehr als 800 Stunden Inhalte aufnehmen können.


Max Konstantin Ehrhardt, Director Product Management bei Sky Deutschland:

„Wie versprochen entwickeln wir Sky Q basierend auf unserem Kundenfeedback kontinuierlich weiter, damit Kunden trotz der stark wachsenden Vielfalt an Free-TV, Apps, Mediatheken und den Sky Premium Inhalten auch weiterhin so einfach und schnell wie möglich ihre Lieblingsprogramme finden. Bedienkomfort, Übersichtlichkeit und intuitive kurze Wege stehen dabei im Mittelpunkt.“

Kommentare 7 Antworten

  1. Seien wir gespannt. Meine Kündigung wird‘s trotzdem nicht Rückgängig machen, denn vermutlich bleibt die Bedienung und Filmauswahl weiterhin fragwürdig.

  2. Eine Watchlist wäre mal schön, wird aber wohl ein Traum bleiben! Ist wahrscheinlich aber auch programmiertechnisch ultraschwierig umzusetzen! 😂

  3. Wär schon super wenn man mit einer Taste mal zum Fernsehguide der Favoriten kommen würde und nicht durch drei Menüs hangeln muss 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de