Update: iCab Mobile wird noch besser

44 Kommentare zu Update: iCab Mobile wird noch besser

Wir machen kein Geheimnis darum, dass iCab (App Store-Link) unser Lieblingsbrowser ist.

Heute wurde das eingereichte Update von Apple freigegeben und steht allen Käufern kostenlos zur Verfügung.

Ab sofort gibt es einen Firefox-Sync der allerdings vorerst nur lesend funktioniert. So können Lesezeichen, die History oder Tabs aus dem eigenen Firefox-Sync-Konto übernommen werden.

Außerdem gibt es neuen Funktionen, die andere Apps überflüssig machen. Mit iCab kann man nun auch Webseiten direkt als PDF-Datei exportieren und gegebenenfalls drucken. Zudem hat Alexander Clauss eine native Twitter-Anbindung verbaut, so dass man direkt aus iCab twittern kann.

Zusätzlich kann man sich den Quelltext mit Syntax-Highlighting ansehen, was sicher nur einen ausgewählten Personenkreis anspricht. Wie wir fast alle wissen, sperrt Bild die iPad-Nutzer aus und mit iCab kann man die Browser ID ändern und schon hat man wieder Zugriff auf die Webseite. Ab sofort kann man Seiten spezifisch einstellen, wann und für welche Seite die veränderte Browser ID angewandt wird.

Natürlich gab es auch wieder kleinere Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Wer iCab schon sein Eigen nennt, darf das Update kostenlos herunterladen – wer nun den Kauf tätigen möchte, muss für die Universal-App 1,59 Euro zahlen.

Kommentare 44 Antworten

  1. Die Änderungen hören sich ja mal super an. Vorallem das mit dem Einstellungen verschiedener ID’s für spezielle Seiten.
    Dann muss ich gleich wohl mal updaten.

    Der Browser ist wirklich perfekt.

    Hatte mich damals geärgert wegen der Eingabeprobleme bei eBay. Stellt man icab aber auf IPad-Browser ein, gehts. Falls jemand das gleiche Prob hat.

    greetz

  2. Die Beschreibung hört sich verlockend an, hab iCab gleich mal runtergelassen.
    Frage mich nur, wieso ein Browser erst ab 17 Freigegeben ist…..

  3. Ich hab 3 mal versucht Seiten ins Pdf zu „drücken“ () – erfolglos!
    Immer nur „www.Beispiel.de.pdf kann nicht umgewandelt/geschrieben werden.Seite downloaden?“
    Weiß jemand Rat?
    (Probiert bei Wikipedia, Spiegel und der Apple-Seite)

  4. Hallo,
    vielleicht hab ich da was nicht mitgekriegt,
    aber was mir echt fehlt, ist eine Wortsuche innerhalb einer Webseite.
    Kenn ich bisher nur von Knowtilus…

  5. Ich bekomme die Lesezeichen-Synchronisierung einfach nicht gebacken: Firefox Sync auf dem PC eingerichtet – Lesezeichen erfolgreich auf das neue Konto übertragen – Login-Daten in die Einstellungen des iCab Mobile übernommen – Login erfolgreich überprüft. Aber die Lesezeichen des Firefox erscheinen nicht in iCab Mobile. Kann mir jemand weiterhelfen?

    1. Nachdem ich zuerst alle Lesezeichen in iCab Mobile gelöscht und erst dann die Login-Daten in die Einstellungen übernommen hatte, funktionierte die Synchronisation. ABER: Firefox Sync überträgt die Lesezeichenordner und -einträge in einer völlig willkürlichen Reihenfolge, was die Sache für mich wertlos macht. Da greife ich lieber weiterhin auf die Export/Import-Funktion von iCab zurück.

    1. Ist nur mit iCab möglich! Habs mir gestern auch gezogen.

      So kann ich auch endlich unterwegs über die normale Webseite der Sparkasse eine Überweisung tätigen oder Seiten in der richtigen Darstellung ansehen.

      Die Einstellmöglichkeiten sind immens. Ich bin bis jetzt absolut begeistert von der App.

  6. Bild Zeitungs Webseite war ein schlechtes Beispiel. Wegen der Bild sehe ich keinerlei Bedarf andere Browser IDs zu verwenden. Sollen die halt iOS-Geräte aussperren. Finde ich sogar gut, weil andere dann wissen, dass ich ohne Bild App nicht dieses Lügenblatt lesen kann.

  7. Sorry das ich die Kommentare hierfür nutze um was andes zu fragw..aber was hat es mit diesem Überwachungskamera App an der Spitze der Gratis-Charts auf sich? ICamera oder so…Angeblich kann man damit freme Kameras steuern !?!?!?!?

      1. Habs mal runtergeladen (kost ja nix) unn es ist tatsächlich so das du auf etliche cams auf der ganzen welt zugreifen kannst. Zudem kannst du deine eigenen überwachungscams in die app einbinden und somit von überall drauf zugreifen. Also ich persönlich finds teilweise n bissel grenzwertig. Da das ganze schon voyeuristische züge hat. In den usa darf ja teiweise echt überall gefilmt werden. Hab einen gesehen der bei der arbeit mit seinem iphone gespielt hat  naja also für mich is es nix aber für jemanden der ein eigenes überwachungssystem sein eigen nennt ist das durchaus praktisch. (angeblich wird auch audio unterstützt) Oder jemand der wissen will was gerade in belgrad oder sonst wo auf der welt passiert kann damit seinen hang zum voyeurismus durchaus befriedigen. 

        Naja da kann man froh sein, dass in deutschland noch einigermaßen wert auf datenschutz gelegt wird….

        Also ich bräucht des net wenn man mich bei der arbeit filmt unn jeder mit nem ipad mich dabei beobachten könnte…

        Naja hoffe ich konnte dir ein wenig behilflich sein

    1. Nicht nur das der Artikel vernichtend ist, sondern auch noch Inhaltlich falsch. Das Problem ist das die meisten leute die SpiegelOnline lesen das gar nicht merken!

  8. Brauch meinen Browser eigentlich nur zum Surfen, kann mir jemand sagen, obs iCab dabei trotzdem bringt oder ob ich doch lieber bei Safari bleiben sollte?

    1. Eigtl. nicht, es sei denn du möchtest unbedingt ein Full Screen Browser 🙂
      Icab kann zwar viel ist aber sehr unübersichtlich, mir hat’s bisher nur die Downloadfunktion angetan 🙂

        1. Heute ist der Dolphin Browser (Standard der Android-Geräte) kostenlos 🙂
          Der ist auch gut, kann nicht ganz soviel wie iCabMobile ist dafür aber wie gesagt heute kostenlos und ein wenig übersichtlich 🙂
          Ist ein Full Screen Browser, kann man aber auch umstellen 🙂

    1. Habe das gleich Problem. Nutze iCab seit ca. halbem Jahr. Seit Kurzem häufen sich Abstürze rapide. So sehr, dass ich schweren Herzens wieder mit OriginalBrowser surfe! Neuinstallation, Neustart usw. zwecklos. Schade…

    1. Ich kann keine genauen Angaben machen, aber vom Gefühl her ist die Geschwindigkeit ungefähr gleich. Jedenfalls hat iCab bei mir Safari, sowie andere Browser (Mercury, Mammoth), komplett ersetzt. iCab bietet einfach mehr Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten und der integrierte Downloadmanager lädt sogar Videos herunter. Das einzige was mir persönlich fehlt ist Flash Support. Aber das erledigt der Puffin Browser für mich.

  9. Genial, es gibt Länder in denen muss man fürs MAIL abrufen ( überMailProgramme ) EXTRA zahlen, das gibts wirklich,z.B.Frankreich, nun hab ich mit iCab die ID des Browsers verändert und kann auch iCloud im Browser desiPads öffnen, toll und spart Geld !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de