Ventusky: Wetterkarten-App zeigt jetzt Ereignisse auf einer 3D Weltkugel an

Für nur 3,49 Euro seid ihr dabei

Ihr habt besonderes Interesse am Wetter und an Wetterereignissen? Dann solltet ihr auf jeden Fall die aktuell 3,49 Euro teure Applikation „Ventusky: 3D Wetterkarten“ (App Store-Link) installiert haben. Die Entwickler sind ziemlich fleißig und haben abermals neue Funktionen integriert.

Während bisher die Wetterdaten lediglich in 2D dargestellt wurden, könnt ihr die Wetterkarten nun auf einer neuen 3D Weltkugel ansehen.

Dies ist ein großer Schritt für unsere App. Jetzt können Sie Wetterkarten ohne Verzerrung betrachten. Zum Beispiel ist das Wetter um den Nordpol deutlich sichtbar. Genießen Sie die bisher fortschrittlichste Wetter-App.

Die Darstellung ist wirklich gelungen. Ihr könnt mit einfachen Wischgesten den Globus drehen und wenden. Mit einem Doppeltipp könnt ihr schnell zoomen. Die Darstellung ist eine Bereicherung und rechtfertig auch den Kaufpreis der App, obwohl der Zugriff im Web gratis ist.

Neben der neuen Darstellung gibt es weiterhin die bekannten Funktionen. Standardmäßig sind die Wetterkarten für die Temperatur eingestellt, allerdings könnt ihr ingesamt aus 13 Wetterschichten wählen: Temperatur (13 Stufen), Wind (13 Stufen), Windböen, Niederschlag (1 Stunde, 3 Stunden), Wolkendecke, Schneedecke (ab sofort wird auch Neuschnee angezeigt), Luftdruck, CAPE, CIN, LI, Helicity (SRH), Nullgradgrenze und Wellenvorhersage.

Die Darstellung der Daten und Grafiken erfolgt gut und flüßig, über zwei Stellräder am untern Bildschirmrand könnt ihr den Tag und die Zeit auswählen. Ebenso gibt es ein Meteogramm mit Verlauf bezüglich der Temperatur, Windböen und Niederschläge, außerdem hat man Zugriff auf diverse Webcams.

‎Ventusky: 3D Wetterkarten
‎Ventusky: 3D Wetterkarten
Entwickler: InMeteo, s.r.o.
Preis: 3,49 €

Kommentare 2 Antworten

  1. Danke für den Beitrag. Ich bin förmlich Wetterapp-süchtig 🙂 – und diese ist ja mal mehr als gelungen. Fast schade, dass sie nicht auf der AppleWatch funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de