Yamaha MusicCast Duett: Multiroom-System mit Soundbar & Lautsprecher jetzt deutlich günstiger

In der vergangenen Woche habe wir euch das MusicCast-System von Yamaha vorgestellt, heute gibt es schon das erste Angebot.

MusicCast Duett

Immer wieder sind appgefahren-Leser aufmerksamer als wir – und das ist auch gut so. Denn immerhin können wir auch nicht alles mitbekommen, was dort draußen in der Netzwelt passiert. So hat unsere Leserin Hexenbraut beispielsweise entdeckt, dass es bei Expert das aus zwei Multiroom-Lautsprechern bestehende MusicCast-Set Yamaha Duett aktuell zum unschlagbaren Preis gibt. Während das Set bei anderen Händlern wie Media Markt oder Saturn für 749 Euro angeboten wird, zahlt man bei Expert nur 539 Euro.

  • Yamaha MusicCast Duett mit Soundbar & Lautsprecher für 539 Euro (zum Angebot)

Gerade im Vergleich zum großen System mit drei Lautsprechern, das wir euch letzte Woche vorgestellt haben und das weit über 1.000 Euro kostet, ist das kleine Set ein echtes Schnäppchen. Es besteht zwar nur aus zwei Lautsprechern, das sollte für einen Start in das Multiroom-Erlebnis aber mehr als ausreichend sein. Für 539 Euro und 3,99 Euro Versandkosten bekommt ihr jedenfalls die folgenden beiden Produkte.

Yamaha YSP-1600: Das Herzstück des Starterpakets fühlt sich direkt unter dem Fernseher besonders wohl. Immerhin handelt es sich um eine Soundbar mit acht Beamlautsprechern und zahlreichen Eingängen, um beispielsweise den Fernseher oder andere Multimediageräte direkt anschließen zu können. So kann man beispielsweise das Tonsignal des Fernsehers problemlos auch in andere Räume übertragen, um nichts zu verpassen. Trotz der geringen Höhe von nur 6,5 Zentimetern sorgt die YSP-1600 Soundbar für einen kraftvollen Sound. Wer noch mehr Wumms wünscht, kann optional einen Subwoofer anschließen. Mir reicht es, im direkten Vergleich mit dem Zeppelin von Bowers & Wilkins, auch so.

Yamaha WX-030: Der kleinste Vertreter der MusicCast-Lautsprecher überzeugt ebenfalls mit einer hochwertigen Verarbeitung und einem guten Klang, auch wenn er aufgrund der Größe natürlich nicht so kraftvoll ist wie seine Geschwister. Eine kleine Besonderheit des WX-030: Zwei baugleiche Lautsprecher können problemlos über die MusicCast-App miteinander verbunden werden und Musik im Stereo-Modus mit zwei Kanälen abspielen. Seine Größe reicht vollkommen aus, um Küche, Badezimmer oder andere eher kleinere Räume ausreichend zu beschallen.

Was man mit dem MusicCast-System alles anfangen kann, lest ihr am besten in unserem Testbericht nach. Hier nur ein paar Stichpunkte: Musik auf mehreren Lautsprechern gleichzeitig, zusätzliche Bluetooth-Lautsprecher ansteuern, Ton des Fernsehers in andere Räume bringen, AirPlay verwenden und viele andere Quellen anschließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de