YouTube Music jetzt mit Apple CarPlay kompatibel

Neues Update ist da

Im Juni letzten Jahres ist YouTube Music in Deutschland gestartet. Vergleichbar ist das Angebot mit Spotify, Deezer, Amazon Music Unlimited (aktuell 3 Monate gratis) oder Apple Music.

Mit dem Update auf Version 3.11 liefert Google jetzt eine Optimierung für Apple CarPlay aus. Wer sein iPhone also im Auto nutzt und CarPlay an Bord hat, kann jetzt bequem auf die Inhalte von YouTube Music zugreifen.


Das bietet YouTube Music

Aber was genau ist YouTube Music? Der Service bietet „Tausende Playlists, Songs, Alben, ein Künstler-Radio und mehr.“ Um sich mehr von der Konkurrenz abzuheben, gibt es bei YouTube Music auch Remixes, Covers oder Live-Versionen. Die Suche ist sehr schlau, da ihr nach Songtexten suchen oder den Song umschreiben könnt. Die zugehörige Applikation steht für iOS und Android zum Download bereit und ist sehr modern gestaltet.

YouTube Music kann in einer kostenfreien und werbefinanzierten Version genutzt werden, die Premium-Funktionen für die Hintergrundwiedergabe, Downloads und Werbefreiheit kosten 9,99 Euro im Monat. Zudem gibt es auch ein Familienabo für bis zu sechs Mitglieder für nur 14,99 Euro. Beachtet: Die Preise über die Webseite sind günstiger als im App Store.

‎YouTube Music
‎YouTube Music
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de