Conni Englisch: Mit dieser App können Kinder spielerisch eine neue Sprache lernen

Fabian Portrait
Fabian 13. April 2017, 17:08 Uhr

Wie sieht es eigentlich mit den ersten Schritten in der ersten Fremdsprache aus? Mit Conni Englisch soll das kein Problem sein.

Conni Englisch 2

Wenn ich nicht ganz falsch liege, wird mittlerweile in immer mehr Grundschulen auch Englisch unterrichtet. Generell kann es nicht schaden, wenn man bereits früh mit der ersten Fremdsprache in Kontakt kommt und eines ist sicher: Im Jahr 2017 hat der Nachwuchs dazu deutlich mehr Gelegenheiten, als noch vor 10, 15 oder 20 Jahren. Eine der vielen Alternativen ist Conni Englisch (App Store-Link), das in dieser Woche als 2,99 Euro teure Universal-App für iPhone und iPad veröffentlicht wurde.

Wir haben uns den Premium-Download natürlich schon genauer angesehen, die eigentliche Zielgruppe ist laut Angaben der Entwickler sechs bis acht Jahre alt. Aber auch uns konnte Conni Englisch durchaus begeistern, denn in der Anwendung steckt sehr viel Liebe - und natürlich kommt auch die Bildung nicht zu kurz.

Conni Englisch bietet verschiedene Themen & Mini-Spiele

In der neuen App führen Conni und ihr britischer Besuch Tom Kinder an die englische Sprache heran und bringen ihnen spielerisch erste englische Wörter und Sätze bei. Dabei ist die Anwendung in drei Themenbereiche unterteilt, in denen der Nachwuchs nicht nur Wörter samt Aussprache und Schreibweise lernen, sondern auch Taler als Belohnung erhalten. Mit diesen erhalten sie dann Bauteile für die eigene Traumburg.

In drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen gilt es in Conni Englisch Spielzeuge, Lebensmittel und Tiere zu entdecken. Zunächst müssen sie auf einem Bild entdeckend, dann richtig zugeordnet und danach richtig buchstabiert werden.

Conni Englisch 1

"Innerhalb jedes Themenfeldes werden pro Spiel automatisch die Lernwörter wiederholt, die das jeweilige Kind noch nicht kennt und mit denen es die meisten Schwierigkeiten hat", heißt es von den Entwicklern. "Das Wörterbuch zeigt alle englischen Lernwörter und ermöglicht eine Nachverfolgung des Lernfortschritts. Die Lernwörter werden hier in bunter Farbe dargestellt, sobald sich ein Kind mehrfach erfolgreich mit ihnen auseinandergesetzt hat."

Neben der tollen Vertonung der App in Deutsch und Englisch weiß auch der Elternbereich zu überzeugen. Neben einer ausführlichen Erklärung, in die man vor dem ersten "Start" definitiv einen Blick werfen sollte, kann unter anderem die Spielzeit begrenzt werden. So sitzen die Kinder nicht länger vor dem iPhone oder iPad, als es gewollt ist. Zusammen mit den Möglichkeiten der Einschränkungen durch iOS eine perfekte Lösung.

Conni Englisch
Preis: 3,49 €

Teilen

Kommentar schreiben