Gravity Galaxy: Galaktisches Weltraum-Puzzle lädt zum Gratis-Test

Freddy Portrait
Freddy 16. Februar 2017, 10:02 Uhr

Heute haben es wieder mehrere Spiele in den App Store geschafft. Eines davon ist Gravity Galaxy, das wir euch gerne vorstellen möchten.

Gravity Galaxy

Das neue Gravity Galaxy (App Store-Link) ist die erste App aus dem Hause PixelByte. Wenn euch der Name bekannt vorkommt: Ihr dürft die Entwickler PixelByte und PixelBite (verantwortlich für Space Marshals und Xenowerk) nicht verwechseln. Wie dem aus sei: Der Download ist gratis, für iPhone und iPad optimiert und finanziert sich über Werbung und In-App-Käufe.

Mit Gravity Galaxy gibt es ein Spiel, das ein altbekanntes Gameplay aufgreift, das durchaus Spaß macht. Mit einem kleinen Raumschiff müsst von Planet zu Planet fliegen, die sich stets im Uhrzeigersinn drehen. Durch einem Klick löst ihr euch und fliegt geradewegs zum nächsten Planeten. Diese ziehen das Raumschiff an, wenn sie in das Magnetfeld fliegen. Das ist vor allem dann hilfreich, wenn man böse und gefährliche Planeten meiden will und eine Schleife fliegen möchte.

Mit einigen Power-Ups wird das Gameplay erleichtert. So kann man sich eine Hilfslinie der Flugbahn anzeigen lassen, einen Boost einsetzen oder die Geschehnisse zurückspülen - unabhängig davon könnt ihr jedes der 40 Level kostenfrei neustarten. In den Leveln verstecken sich drei Sterne, die ihr auch einsammeln solltet, denn damit schaltet ihr die weiteren drei Zonen frei. 

Gravity Galaxy bietet aktuell 40 Level

Die Level werden natürlich immer komplexer, auch neue Gefahren kommen hinzu. So gibt es Laser oder schwarze Löcher, die ihr auch zu eurem Vorteil nutzen könnt. Nicht jedes Level lässt sich auf Anhieb lösen, hier benötigt ihr definitiv mehrere Anläufe. Grafisch ist Gravity Galaxy ansehnlich gestaltet und bietet schöne 3D-Objekte, musikalisch gibt es die passenden Sounds im Hintergrund.

Die Finanzierung erfolgt über Werbung in der App, die meiner Meinung nach nicht zu aufdringlich ist. Der In-Game-Store, über den man die Werbung deaktivieren und Power-Ups zukaufen kann, funktioniert zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht. Insgesamt ist Gravity Galaxy ein solides Spiel, das ein bekanntes Spielprinzip neu verpackt - als Gratis-Spiel durchaus einen Download wert.

Gravity Galaxy
Entwickler: PixelByte
Preis: Kostenlos*

Gravity Galaxy im Video

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Teilen

Kommentar schreiben