Statt Freemium: Bombcats Special Edition ohne In-App-Käufe erschienen

Kategorie appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian am 05. Sep '13 um 11:28 Uhr

Ob die Hersteller langsam wieder zu Sinnen kommen? Bombcats Special Edition ist jedenfalls ein Weg in die richtige Richtung.

Bombcats Special EditionBombcats ist keine wirkliche Neuerscheinung, denn die App gibt es schon seit einigen Monaten. Die bisherige Version kam allerdings nicht sonderlich gut an, zu viele In-App-Käufe haben den Spielspaß verdorben. Nun hat Chillingo reagiert und die Bombcats Special Edition (App Store-Link) veröffentlicht. Es handelt sich um eine angepasste Version des Casual-Games, aus der sämtliche In-App-Käufe entfernt wurden. Der Preis ist mehr als angenehm: 89 Cent zahlt man für das Spiel, das sich als Universal-App auf iPhone und iPad installieren lässt.

Die Tatsache, dass das Spiel nicht wirklich neu ist, hat natürlich einen netten Nebeneffekt: Direkt zum Start gibt es 190 Level. Das Spielprinzip ist dabei schnell erklärt: In bunten Welten muss man eine bombige Katze durch die Gegend kicken und am Ende ein kleines Kätzchen mit einer Explosion befreien. Ob Tierschützer bei dieser Geschichte auf die Barrikaden gehen? Wir hoffen nicht.

Klasse ist, dass es in Bombcats Special Edition genügend Abwechslung gibt. Im Spielverlauf schaltet man insgesamt sieben verschiedene Katzen frei, die alle über verschiedene Fähigkeiten verfügen. Nach wenigen Leveln bekommt man etwa eine Bombcat, die am Untergrund haften bleibt und sich damit auch an Wänden halten kann, um den nächsten Sprung von dort vorzunehmen.

Außerdem gibt es in den 190 Leveln von Bombcats Special Edition immer mal wieder etwas Abwechslung. So gibt es nicht nur Level, in denen man mit einer begrenzten Anzahl von Sprüngen zur kleinen Katze kommen muss, um diese zu befreien, sondern auch Marathon-Level, in denen man in einer bestimmten Zeit mit seinen verfügbaren Sprüngen eine möglichst lange Distanz zurücklegen muss. Auch die Abschnitte, in denen man die bereits zuvor gespielten Level alle hintereinander in einer möglichst schnellen Zeit absolvieren muss, machen Spaß.

Bombcats Special Edition ist sicher kein neues Angry Birds oder Cut the Rope, aber auf jeden Fall ein weiteres Casual-Spiel von Chillingo, mit dem man sich die Zeit mehr als angenehm vertreiben kann. Und die 89 Cent ziehen wir der alternativen Freemium-Version des Spiels ganz klar vor.

Trailer: Bombcats Special Edition

Kommentare2 Antworten

  1. fofo_junkie [iOS] sagt:

    Das erinnert doch schwer an Angry Birds. Fällt denen nichts neueres/besseres ein?

    [Antwort]

  2. TCTomm sagt:

    Es gibt ähnliche Elemente aber das Spiel spielt sich durchaus anders als Angry Birds. Der Entwickler radiengames hat übrigens schon einige andere sehr gute Spiele veröffentlicht. Für ihn war freemium auch ein Experiment zusammen mit chillingo. Sonst ist er eher für innovative Shooter mit abstrakter Grafik und Premium Model bekannt.

    [Antwort]

Kommentare schreiben